Logo Zweig Villach

Monte Zermula (Monte Zermula)

Ehrenamt im Alpenverein

Öffnungszeiten AV-Büro
Dienstag     16:00-19:00 Uhr
Donnerstag 16:00-19:00 Uhr

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /villach_wAssets/mixed/bilder/berichte/mt.zermula_text_02.jpg

Gemeinsam sind wir stark!

Monte Zermula

Ferrata Amici della Montagne

           zum Gipfel des Monte Zermula

 

 

Manchmal kann man sich auf die Wetterprognose verlassen, denn für dieses Wochenende war Samstag als der Sonnentag angesagt. So entschlossen wir uns unsere Klettersteigtour auf den Samstag zu verlegen. In den frühen Morgenstunden fuhren wir ins Kanaltal nach Pontebba und weiter auf den Passo di Lanza zu unserem Ausgangspunkt. Noch lag über den Gipfeln der Nebel. Der Waldsteig war fast mystisch wildromantisch! Aber nach einer halben Stunde kam schon die Sonne hervor und begleitete uns den ganzen Tag! Nach einer dreiviertel Stunde waren wir beim Einstieg des Klettersteiges angelangt. Zuerst war eine Trinkpause und Stärkung angesagt und gleich darauf die Klettersteigausrüstung angezogen. Ein Blick nach oben na ja, auf gehts! Alle Regeln bei einer großen Gruppe wurden eingehalten es gab keinen Stau und so kamen wir recht zügig voran. Eigentlich waren alle froh, dass es nicht so heiß war J.

Gar so schwer war`s ja dann doch nicht, wie einige Teilnehmer gemeint haben, den es wurde trotz einiger Anstrengungen doch viel gelacht (oder vielleicht gerade deswegen?) Nach einer weiteren Trinkpause und kleiner Stärkung wurde weiter gekraxelt und bald waren wir auf dem Normalanstieg. Nun war es bis zum Gipfelkreuz nicht mehr weit. Zuerst das obligate Gipfelfoto das gehört sich so und danach suchten wir uns einen schönen Platz zum Rasten. Nach einer ausgiebigen Rast machten wir uns auf den Abstieg und wanderten auf einen alpinen Steig vorbei an den Überresten aus dem ersten Weltkrieg talwärts. Wir konnten auch das schöne Panorama genießen.

Unseren Einkehrschwung machten wir auf der Alm und ließen uns die italienischen Spezialitäten gut schmecken.

Ein großes Danke an alle Teilnehmer für das Gelingen dieser schönen Tour.

 

I.Schönfelder
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: