Logo Zweig Villach

Wandern und Naturbahnrodeln in Mooswald (Mooswald - "Mitten im Winter...")

Ehrenamt im Alpenverein

Öffnungszeiten AV-Büro
Dienstag     16:00-19:00 Uhr
Donnerstag 16:00-19:00 Uhr

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /villach_wAssets/mixed/bilder/mo02.jpg

Winterwanderung mit Schlitten

Wandern und Naturbahnrodeln in Mooswald

Mit einer Winterwanderung in Mooswald haben wir unser Wanderjahr begonnen. Vom Klammer gingen wir den Forstweg in Richtung Fadenrast bis zur Jagdhütte. Welche Befreiung, welche Freude, aus dem Nebel hinauszusteigen und den Anblick zu genießen, wie die schneebedeckten Berge  von den Hohen Tauern mit dem Großglockner, die Gailtaler-, die Karnischen - und die Julischen Alpen bis hin zu den Karawanken aus dem Nebelmeer herausragen. "Mitten im Winter habe ich erfahren, dass es einen unbesiegbaren Sommer gibt", sagt A. Camus.

Wir hatten genügend Rodel mit und dadurch viel Spaß bei der Abfahrt auf dem bestens präparierten Weg. Dieses Naturbahnrodeln war für uns "Entwöhnte" eine echte Herausforderung, es erforderte viel Geschick und vor allem Kondition, die Schlitten in der Spur zu halten.

So hat allen die abschließende Einkehr im Gasthaus Klammer mit der empfehlenswerten  Hausmannskost gut getan. Sigrid wurde zum Geburtstag gratuliert, und Gerald wurde für seine 50. Teilnahme am Power Card Wandern geehrt. Und das Geheimnis des Lebens wurde  nicht verraten, weil es nach Auskunft des Meisters eben ein Geheimnis ist.

Diehard Rauter 

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: