Logo Zweig Villach

Überraschungswanderung Julische Alpen (Weissenbachgruppe)

Ehrenamt im Alpenverein

Öffnungszeiten AV-Büro
Dienstag     16:00-19:00 Uhr
Donnerstag 16:00-19:00 Uhr

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /villach_wAssets/mixed/bilder/berichte/julische_ii.bmp

Bei der Corsi Hütte

Überraschungswanderung Julische Alpen

 

Am 25.10.2009 unternahmen wir mit der OG Arriach des OeAv bei herrlichem

Herbstwetter eine Wanderung in den Julischen Alpen.

Ausgangspunkt war der Parkplatz Seebachtal. (1000M)

Die Wanderung führte uns entlang des Weißenbachs über die Brunnerhütte

an den Fuß der Weißenbachspitze vorbei am Gorizia Biwak in die

Korscharte. (2180m)

Hier wurde ein alter Kriegsstollen besichtigt.

Danach erfolgte der Abstieg zur Corsihütte (1874m), welche zu unserem Glück

noch geöffnet hatte.

Nach einer ausgiebigen Stärkung erfolgte der Weitermarsch zum Scalini

Paß (2202m),

wo wir noch einen wunderbaren Anblick hatten.(ca. 15 Steinböcke)

Von nun an ging es nur noch bergab, wo wir nach etwa sieben Stunden Gehzeit

und 1500Hm unser Ziel, daß bekannte Schigebiet Sella Nevea erreichten.

Bericht u. Foto´s:

Wanderführer Alpin Hermann Ortner

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: