Logo Zweig Villach

Fszination Winterlandschaft in den Bergen (Königstuhl)

Ehrenamt im Alpenverein

Öffnungszeiten AV-Büro
Dienstag     16:00-19:00 Uhr
Donnerstag 16:00-19:00 Uhr

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /villach_wAssets/mixed/bilder/berichte/koenigstuhl_bild_1.jpg

Im wahrsten Sinne auf luftiger Höh`,

bei stürmischen Wind und viel Schnee!

Fszination Winterlandschaft in den Bergen

 

Wenn einige Teilnehmer bei der Fahrt in die Innerkrems geglaubt haben, dass wir heute eine Palmkatzl Tour machen werden, waren sie im Rosanintal überrascht!  Schnee wohin das Auge blickt Sonne, Sonne und halt a bißl Wind!

Aber dieser hinderte uns nicht, den langen Anstieg ins Rosanintal in Angriff zu nehmen. Es gab ab und zu eine kurze Trinkpause, denn länger verweilen zum Rund umblick wollte diesmal keiner. Den kurzen, aber steilen Anstieg zur Scharte schafften alle ohne Probleme. Danach hieß es nochmals steil bergauf, um den Gipfelanstieg zu bewältigen. Bei den heftigen Windböen war dies gar nicht so leicht,

zumal der windgepresste Gipfelhang teilweise auch vereist war. Wie gut, dass es Harscheisen gibt!

Die Belohnung war dann am Gipfel eine herrliche Aussicht! Wohin das Auge blickte, tief verschneite Almen und Nocke. Bald darauf hieß es bereit zur Abfahrt. Entlang der Aufstiegsspur über Scharten und Mulden war es etwas rumplig, aber dann ab dem Rosaninplateau konnte man auch unverspurten Schnee genießen. Etwas mühsamer war dann der letzte Abschnitt am Weg bei heftigem Gegenwind.

Trotz kleineren und größeren Mühseligkeiten ging ein schöner Schitourentag zu ende.

 

 

Wer gerne in die Berge geht

Und sich auf`s Steigen gut versteht,

der hat vom leben mehr Genuß,

als wenn er unten sitzen muß.

 

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: