Logo Zweig Villach

Malga Priu (Malga Priu)

Ehrenamt im Alpenverein

Öffnungszeiten AV-Büro
Dienstag     16:00-19:00 Uhr
Donnerstag 16:00-19:00 Uhr

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /villach_wAssets/mixed/bilder/berichte/friaul-titelb.text.jpg

Es ist nicht wenig Zeit, was wir haben, sondern es ist viel, was wir nicht nützen.

Malga Priu

Schritt für Schritt der Sonne entgegen

 

 

Wieder einmal traf sich die Tourengruppe, diesmal mit Edi, um ins Kanaltal zu fahren. Achtzehn unermüdliche Wanderer waren für eine Herbsttour bereit. Unser Ziel waren Almen oberhalb von Uggovizza.

Gleich hinter der Kirche stiegen wir recht steil durch den herbstlichen Wald auf. Nach einigen  schweißtreibenden Höhenmetern erreichten wir eine Abzweigung, wo eine kurze Trinkpause gemacht wurde. Danach wanderten wir in Richtung Mezesnik Alm weiter. Ab hier war auch die warme Herbstsonne unser Begleiter. Bald darauf erreichten wir unser erstes Ziel.

Wir beschlossen unsere Mittagsrast hier zu machen. Der Ausblick in die Julischen Berge und auf die umliegenden karnischen Gipfel und Almen war überwältigend.

Nach einer guten Stunde machten wir uns gestärkt mit Bergjause Getränke und der Süßigkeiten unserer Trude auf den Abmarsch zur Malga Priu. Kaffe und Kuchen, sowie guter Rotwein  verkürzten unseren Aufenthalt. Man wollte noch die letzten warmen Sonnestrahlen genießen.

Wieder am Ausgangspunkt angelangt, beschlossen wir gemeinsam bei Pasta und Vino diesen schönen Herbsttag zu beenden.

 

 

Kein Steig ist zu steil kein Weg ist zu lang

mit lieben Freunden an der Seite!

 

I.Schönfelder

 

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: