Logo Zweig Villach

Mit K&K auf Tolzer und Gaugen (Gaugen)

Ehrenamt im Alpenverein

Öffnungszeiten AV-Büro
Dienstag     16:00-19:00 Uhr
Donnerstag 16:00-19:00 Uhr

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /villach_wAssets/mixed/bilder/berichte/gaugengipfel.jpg

Am Gaugengipfel - K&K (oder Sch&Sch wie Schnelle und Schnecken)

Mit K&K auf Tolzer und Gaugen

Am 12. August, bei gutem aber nicht gerade schönem Wetter wandern wir nach Ankunft mit PKWs und dem AV-Bus über die schmale Zufahrtsstraße ab Greifenburg bei der Gaugen-Schutzhütte (1616m) gleich über die ausgedehnten Wiesenhänge entlang der Sessellifttrasse empor. Die Berggipfel ringsum zeigen sich unter vornehmen Nebelhauben, aber trotzdem kämpft sich die Sonne immer wieder durch.

Um den Westhang des Tolzer herum erreichen wir bald das Gnoppnitz Törl (2074m) und haben hier weit reichende Sichten über das ausgedehnte Almengebiet der Kreuzeckgruppe und hin zum Kreuzeck, zum Gra- und Salzkofel, aber auch auf dichtes Gewölk darüber. Der Tolzer (2172m) wird in zwei Gruppen erreicht, die schnellere unter Willi Kriegl, die Schneckengruppe unter Gerald Krall. Doch gleich gehts weiter zum Gaugen (2195m), wo zum obligaten Gipfelfoto Aufstellung genommen wird.

Zurück geht es nun flott zum Ausgangspunkt der Wanderung und nach Labung bei der Gaugen Schutzhütte fahren wir zu Tal und besuchen auf dem Rückweg noch die schöne und interessante kleine Georgskirche von Gerlamoos mit ihren herrlichen Fresken des Thomas von Villach aus den 70erJahren des 15. Jahrhunderts.

Der traditionsgemäße kulinarische Abschluss fand dann im Gasthof Steinbrugger in Molzbichl statt.

 

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: