Logo Zweig Villach

"Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen!" (Mallestig)

Ehrenamt im Alpenverein

Öffnungszeiten AV-Büro
Dienstag     16:00-19:00 Uhr
Donnerstag 16:00-19:00 Uhr

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung

Am Gailradweg zurück nach Villach

"Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen!"

Den Spruch haben wir als Motto für das Wanderjahr 2008 ausgewählt. Mit "treffpunkt:Tanz" und leichten Wanderungen nützen wir die Power-Card-Pause. Jugenderinnerungen wurden bei einigen Teilnehmern geweckt, für andere war es Neuland, als wir über Tschinowitsch, Turdanitsch und die Dobrova an einem wunderschönen Wintertag nach Mallestig und weiter nach Müllnern wanderten. Eine Besichtigung der Kirche in St.Stefan mit den Fresken von Valentin Oman lohnt sich immer, diesmal war sie zusätzlich für eine Hochzeit festlich geschmückt. Nach ausgiebiger Rast im sehr empfehlenswerten Markt Cafe in der Nudelfabrik Finkenstein, der ältesten in Österreich (seit 1882), spazierten wir den Gailradweg zurück nach Villach. Renate hat uns mit "der List des Hasen", einem Märchen von Folke Tegetthoff, erfreut. Wohltuend das Wiedersehen und die gemeinsam verbrachten Stunden - danke!

 

Diethard Rauter

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: