Logo Zweig Villach

Power Card-Wandern: Schlusswanderung auf den Mirnock (Power Card-Wandern)

Ehrenamt im Alpenverein

Öffnungszeiten AV-Büro
Dienstag     16:00-19:00 Uhr
Donnerstag 16:00-19:00 Uhr

Tourenportal Alpenvereinaktiv
alpenvereinsjugend homepage
 
 

inserieren im Vereinsmagazin

Mitglied werden
zur Anmeldung

Gipfelfoto am Mirnock

Power Card-Wandern: Schlusswanderung auf den Mirnock

Das Leben besteht aus schönen Augenblicken, man muss sie sich nur schaffen. Sicher ein Motto für gemeinsames Wandern und besonders für die Power Card-Gruppe. Die diesjährige Saison haben wir mit einer Wanderung auf den Mirnock abgeschlossen. Der traditionelle Herbstnebel drückte aufs Gemüt, als wir bei der Gingerhütte starteten. Ganz anders die Stimmung, als sich im bereich Rindernock die ersten Sonnenstrahlen zeigten, wir aus der Nebelschicht heraustraten und auf dem sonnigen Hochplateau dem Gipfel zustrebten. Wir alle kennen die herbstliche Fernsicht, aber der Rundblick vom Mirnock aus ist besonders erfreulich und lehrreich.

Neu und vom Tourismus hergerichtet wird der Mirnock als eines der Kraftzentren in Kärnten beworben. Renate hat uns an die Sage vom Mirnockriesen erinnert. Aus Zorn, weil ihm die hübsche Tochter des Fischers wieder entrissen wurde, soll er ja so viele Steine ins Gegendtal geschleudert haben, dass aus dem ursprünglich einen See der Afritzer See und der Brennsee entstanden sind.

Im Anschluss an die Wanderung ist das Power Card-Wandern insgesamt mit einem sehr gemütlichen Beisammensein im Hause Rauter in Mooswald ausgeklungen, bei dem wir uns kulinarisch sehr verwöhnt haben und die Weiterführung 2008 angedacht haben.

Renate und Diethard Rauter

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: