Logo Sektion Tulln

TÖNE der NATUR (TÖNE der NATUR)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /tulln_wAssets/mixed/bilder/news/news_2009/toene_der_natur.jpg

TÖNE der NATUR

Bericht: Reingard Schuller

Naturinstrumente bauen und Töne der Natur entdecken

So lautete der Titel eines von Norbert Schraik angebotenen Workshops am 9. Mai 2009 in Tulln. Sofort, als ich die Ankündigung im Jahresprogramm las, trug ich den Termin in meinen Kalender ein und freute mich schon drauf. Und es war dann auch wirklich sehr interessant und lustig!

Große Freude mit professioneller Trommel
Wir unterschätzten zunächst die Zeit, die wir brauchen würden, letztendlich kam ich aber mit drei selbstgebastelten Instrumenten heim. Am längsten brauchten wir für die Trommel aus Papprollen, überzogen mit Stoff, als Membran ein Ziegenfell, das wir nass verarbeiteten. Schwierig war das Stanzen der Löcher für die Kordel zum Durchziehen und Spannen, ohne dass es wieder ausriss. Das Ergebnis sah aber sehr professionell aus und macht große Freude.

Wenig Aufwand für Bambusrassel
Am wenigsten Arbeit machte eine Rassel aus dickem Bambus, die mit Reis gefüllt wurde, der beim Schütteln gegen eingebaute Nägel stößt. Raffiniert mit Bändern umwickelt, sodass man nach außen vom Innenleben nichts sieht.

Vogelgezwitscher einfach faszinierend
Mich persönlich freute das Pfeiferl, mit dem man Vogelstimmen imitieren kann, am meisten, da ich Physiklehrerin bin und es mich fasziniert, wie man ganz einfach stehende Wellen im Rohr aus dünnem Bambus erzeugen und durch Verschieben eines Kolbens in der Länge variieren kann, sodass man verschiedene Tonhöhen erhält.

Ungewohnt aber lustig
Norbert ist gelernter Orgelbauer und hatte darum auch viel Wissen dazu. Er hatte alles gut vorbereitet und für uns war es ungewohnt, aber lustig und fordernd, mit verschiedenem Werkzeug zu hantieren. Auch Kinder können das mit ein bisschen Hilfe der Erwachsenen gut selber machen. Es war wirklich toll!

Reingard Schuller

Zu den Fotos von diesem Workshop. 

Zur Ausschreibung.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: