Logo Sektion TK Windischgarsten

Hias und Siega Klettersteig in der Silberkarklamm - 13.07.2013 (Hias und Siega Klettersteig in der Silberkarklamm - 13.07.2013)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Hias und Siega Klettersteig in der Silberkarklamm - 13.07.2013

Hias

Am Samstag den 13.07.2013 fuhren wir um 7 Uhr 30 Richtung Dachstein um den „HIAS“ und „SIEGA „Klettersteig im Silberkar zu begehen.

Von der Ennstalbundesstrasse kurz vor der Ortschaft Haus bogen wir rechts ab Richtung Ramsau und weiter bis zum Lodenwalker und wieder rechts zum Klammeingang im Silberkar (Parkplatz). Durch die Klamm (Klammerhaltungsgebühr) 10 min und 80 Hm über Leitern aufwärts zum Einstieg vom „HIAS" Klettersteig (Bankerl). Über die Einstiegs - Seilbrücke und sehr schwierig einige Passagen D sonst meist C teilweise ausgesetzt 120 Hm bis zum Ausstieg. Vom Ausstieg kurz bergauf und querend auf dem rot makiertem Steiglein ging es dann in ca. 20 min zur schön gelegenen Silberkarhütte (Klettersteiggruppe 9 Personen).

Die Wandergruppe ging vom Klammeinstieg Richtung Gasthof „Fliegenpilz“ und über den steilen Höhenweg (Wurzelsteig) zur Silberkarhütte (1223m)  wo wir uns wieder trafen (Wandergruppe 3 Personen).

Nach einer kurzen Stärkung ging die Klettersteiggruppe  ca. 15 min bis zum Einstieg vom „SIEGA“ Klettersteig. Von dort steil gerade aufwärts über Trittstifte und mit Spreizschritt nach rechts und mit ansteigender Querung zu ausgesetzter Kante in gestuftes Gelände wo kurz vorm Ausstieg noch ein kurzer Steilaufschwung auf uns wartete .Von dort ein kurzer Abstieg bis zum Klettersteigende (Wandbuch). Die Tour ist mit C/D bewertet und hat eine Höhe von140 Hm (7 Personen). Abstieg Richtung Silberkarhütte von wo uns die Wandergruppe entgegengekommen ist. Gemeinsamer Abstieg zur Silberkarhütte. Nach einer gemütlichen Rast mit Essen und Trinken ging es dann gemeinsam über Stufen, Stiegen und Leitern entlang stürzender Wasser und steil aufragender Felswände wieder durch die Klamm zum Parkplatz. Von dort gemeinsame Heimfahrt nach Windischgarsten wo wir um ca 17 Uhr ankamen.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung