Logo Alpenvereinshütten

Totalphütte

plitencz
Hüttenfinder
Totalp-Hütte
Seehöhe 2385 m, Kategorie I, Vorarlberg, Rätikon
Totalp-Hütte

Herzlich willkommen auf der Totalphütte!

Die Totalphütte liegt auf 2.385 m Höhe oberhalb des Lünsersees auf einem kleinen Plateau, umgeben von herrlichen Kletter- und Wanderbergen auf halbem Weg zur Schesaplana.

Ausgehend vom Lünsersee ist die Totalphütte in ca. 1 ½ Stunden zu erreichen und selbst für Kinder und ältere Bergfreunde ist der Aufstieg zur Totalp kein Problem. Auf unserer Sonnenterrasse verwöhnen wir Sie gerne mit etwas Köstlichem aus unserer Speise- und Getränkekarte. Dabei genießen Sie zudem eine wundervolle Aussicht in die Silvretta, Verwall- und Berninagruppe.

Wir würden uns freuen, Sie auf der Totalphütte begrüßen zu dürfen!



>> Zur virtuellen Hüttentour <<



 

Bergwandern Hochtouren Klettern Skitouren Schneeschuhwandern

Umweltsiegelhütte

Kontakt

Bewirtschaftet

Sommer

18. Juni 2023 - 03. Oktober 2023

Winter

Pächter

Christian Beck

Hüttenwart

Anschrift Hütte

215
A-6773 Vandans

Telefon Hütte

+43/664/2400260

Telefon Tal

Telefon Mobil

+43/664/2400260

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

info@totalp.at

Internet

www.totalp.at

Eigentümer

Alpenverein Vorarlberg
Untersteinstraße 5, A-6700 Bludenz
Tel.: 05552 62639
office@alpenverein-vlbg.at
www.alpenverein.at/vorarlberg

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

60

Matratzenlager

31

Notlager

Winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (10 Plätze, beheizbar).
Bezahlung: Zahlschein/Münzeinwurf (EUR 1,00 Münzen); elektronische Heizung/Küche; kein Holz

Notraum

Besonderes

  • Aktion "Mitglied werden"
    wird auf der Hütte beworben

  • Duschen

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Bludenz
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Talstation-Lünerseebahn / Schattenlagant
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Talstation-Lünerseebahn/ Schattenlagant

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Talstation-Lünerseebahn (zahlungspflichtig)

Geogr. Breite

47,0526833333333

Geogr. Länge

9,72705

UTM (Nord)

5211275

UTM (Ost)

555220

Bezugsmeridian


Karten

BEV

1230 West (1:25.000)
mit Wegmarkeriungen

Freytag & Berndt

WK 371 (1:50.000)
mit Wegmarkeriungen
WK 374 (1:50.000)
mit Wegmarkeriungen
WK 5374 (1:35.000)
mit Wegmarkeriungen

Kompass

Nr. 032 Maßstab 1:25000 (1:25.000)
mit Wegmarkeriungen, mit Skirouten
Nr. 32 Maßstab 1:50000 (1:50.000)
mit Wegmarkeriungen, mit Skirouten

Landeskarte Schweiz

1156 Schesaplana (1:50.000)

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Brand-Schattenlagant (1.566 m)
Gehzeit: 02:30

Douglasshütte (1.976 m)
Gehzeit: 01:30



Nachbarhütten

"Douglasshütte" (1.976 m)
Gehzeit: 01:30

"Heinrich-Hueter-Hütte" (1.766 m)
Gehzeit: 02:45

"Lindauer Hütte" (1.744 m)
Gehzeit: 03:30

"Mannheimer Hütte" (2.679 m)
Gehzeit: 03:00

"Schesaplanahütte" (1.908 m)
Gehzeit: 03:00



Touren

Schesaplana (2.965 m)
Gehzeit: 02:00

Saulakopf (2.516 m)
Gehzeit: 03:30

Drusenfluh (2.827 m)
Gehzeit: 04:00

Kirchlispitzen (2.551 m)
Gehzeit: 03:30, Höhenunterschied: 0 m



Wetter

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West, Österreichische Nordalpen

Sa
04.02.
So
05.02.
Mo
06.02.
 
Samstag, 04.02.2023
Nach 20 bis 40cm Neuschnee in der Nacht - im Westen der Region sind auch über 50cm denkbar ? ist es am Samstag zunächst noch unwirtlich bei viel Nebel um die Berge, schlechten Sichten und auch noch etwas weiterem Neuschnee. Auch der Nordwind weht noch störend stark, obwohl er langsam nachlässt. Nachmittags allerdings gibt es mehr und mehr Wolkenlücken und die Sonne blinzelt immer häufiger durch. Temperatur: In 1500 m tagsüber um 0 Grad, in 2500 m um -7 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Nordwest, anfangs mit 45 km/h, tagsüber nachlassend auf 30 km/h im Mittel.
Sonntag, 05.02.2023
Strahlender Sonnenschein begleitet uns in der Region bis weit über Mittag und damit ausgezeichnete Sichten. In der Höhe weht weiterhin lebhafter Nordwind, es ist aber nicht mehr so stürmisch wie zuletzt. Allerdings ist es noch etwas kälter geworden. Nachmittags und abends trübt es ein und es folgt über Nacht auf Montag ein wenig Schnee bis in die Niederungen. Temperatur: In 1500 m morgens um -4 Grad, tagsüber bis -2 Grad. In 2500 m um -10 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Nordwest, anfangs mit 20 km/h, tagsüber auffrischend bis 45 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 03.02.2023 um 13:57 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Datenschutzeinstellungen

Nur wenn Sie es uns durch Klick auf das entspechende Feld unten erlauben, setzt diese Website Analyse-/Marketing Cookies ein (Details siehe Datenschutzmitteilung). Wir verwenden diese, um Analysen und Statistiken zu erstellen, sodass wir die Website laufend verbessern können.

Ebenso abhängig von Ihrer Zustimmung werden externe Komponenten geladen (Details siehe Datenschutzmitteilung), die u.U. ebenfalls Cookies setzen. Die externen Kompenenten ergänzen die von uns auf dieser Website dargestellten Informationen und bieten zusätzliche Funktionen an. 

Diese Cookies und Komponenten können vom jeweiligen Anbieter dazu genutzt werden, Daten über Ihren Website-Besuch zu sammeln.

 
 

 

 

 

 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: