Logo Alpenverein TK Linz

Fotos Hochschwung mit Einkehrschwung am Dreikönigstag

Alpenverein TK Linz
MITGLIED werden
zur Anmeldung

Hochschwung mit Einkehrschwung am Dreikönigstag

06.01.2022 in Oppenberg, Rottenmanner und Wölzer Tauern, Steiermark

Oppenberg ist immer wieder für eine Eingehskitour passend. Sommereck, Schüttkogel und Horniger Zinken haben wir bereits im Dezember abgehakt.

Heute war der Hochschwung mit 2.196 m dran. Der angekündigte Neuschnee verbesserte massiv das Tourenerlebnis, jedes einzelne Sonnenfenster wurde im Aufstieg genossen.

Ab 1.700 m begleitete uns ein zunehmender Wind/Sturm mit heftigen Schneefahnen und die anfänglich milden -2 °C im Tal stürzten massiv im zweistelligen Bereich in die Tiefe. Die pickelharten, verharschten Eisplatten im Aufstieg am Gipfelhang bereiteten keinem von uns wirklich Probleme. Die Überschreitung am Rückweg zum Sommereck mit der direkten Einfahrt zum Almboden mussten wir sichtbedingt leider lassen.

Die Abfahrt nach dem Gipfelfoto war trotz der unangenehmen Bedingungen im oberen Bereich besser als gedacht. Frischer Pulver ab ca. 1.800 m bereitete Riesenspaß. Dabei bestätigte sich das bereits im Aufstieg erkennbare harmonische Gruppenerlebnis betreffend Tempo und schifahrerischem Können. Unausgesprochen blieben Jause und Tee unberührt im Rucksack; keiner wollte seine eisigen Finger zusätzlich beleidigen.

Happy über die flotte Abfahrt mit einer kleinen Gehpassage im unteren Abschnitt stillten wir unsere wichtigsten Gelüste beim Almwirt. Zurück bleibt eine erfrischende Skitour mit dem Spaßfaktor einer doch tollen Abfahrt. Das meint

Rudi Abel, im Namen der Gruppe

4 Bilder

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: