Logo Sektion Teufelstein-Perchtoldsdorf

Wanderung auf den Schöpfl (Wanderung auf den Schöpfl)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Wanderung auf den Schöpfl

Gruppenbild

21 Personen der Sektion Teufelstein trafen sich zur Wanderung auf den Schöpfl.

Mit den Autos ging es zur Klammhöhe. Dort wurden einige Autos nach St. Corona verstellt. Danach begann die Wanderung zum Schöpfl Schutzhaus. Der Schöpfl ist der höchste Gipfel des Wienerwaldes, der Berg erhebt sich mit steilen Waldflanken zwischen demoberen Einzugsgebieten der Schwechat und Tulln.

Das Schöpfl Schutzhaus des Österreichischen Touristenklubs und seiner Sektion Wienerwald ist bereits die dritte Unterkunft. Das erste Franz-Krebs-Haus brannte 1921 aus, das zweite fiel 1945 den Kriegseinwirkungen zum Opfer, das dritte wurde 1949 eröffnet. Nach ca. 2Stunden wurde die Hütte erreicht wo die Mittagspause abgehalten wurde. Nach sehr gutem Essen begann der Abstieg nach St. Corona von wo die Heimreise angetreten wurde.


Vielen Dank für den Bericht an Helmut Schuster.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung