Logo Sektion Teufelstein-Perchtoldsdorf

Wanderung im Dirndltal (Wanderung im Dirndltal)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Wanderung im Dirndltal

Gruppenfoto

Vom 22. bis 26. 10. 2015 trafen sich 27 Frohnaturen der Sektion Teufelstein zum Wandern im Pielachtal. Das herbstliche "Dirndltal“ verzauberte, bei sehr schönem Wetter, mit einer Landschaft wie aus dem Bilderbuch. Am Horizont beeindruckte der mächtige Ötscher mit fast 2000 Meter Höhe die fröhlichen Wanderer. Ausgehend vom Stützpunkt in Warth wurde nach Tradigist und zurück gewandert. 

Eine weitere Wanderung führte von Gösing zum Erlaufboden und den hinteren Totmäuern am Lassingfall vorbei nach Reith. Ein Highlight war die Fahrt mit der Mariazellerbahn bis zur Erlaufklause von dort zu Fuß zum Ötscher Hias und weiter durch die Ötschergräben, zum Lassingfall und nach Wienerbruck. Auch für die kulturell Interessierten gab es ausreichend Programm, so wurde die Landesausstellung in Laubenbachmühle und Neubruck und im Anschluss die Andreaskirche in Kirchberg besucht. Bei herrlichem Spätherbstwetter war dann eine Wanderung auf dem Kardinal­König-Weg zur Ruine Rabenstein der gelungene Abschluss der schönen Herbsttage im Pielachtal bei den Dirndln.


Vielen Dank für den Bericht an Helmut Schuster

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung