Hüttenfinder
Tappenkarseehütte
Seehöhe 1820 m, Kategorie I, Salzburg, Radstädter Tauern

Bergwetter Salzburg

Di
26.03.
Mi
27.03.
Do
28.03.
Fr
29.03.
Sa
30.03.
So
31.03.
Mo
01.04.
Di
02.04.
 
Dienstag, 26.03.2019
Heute wird die Sicht am Vormittag teilweise durch Wolken und einzelne Schneeschauer eingeschränkt (1 bis 5 cm Neuschnee). Am Nachmittag bessern sich die Verhältnisse, die Schauer klingen ab, die Sicht wird freier. Etwas günstigere Bedingungen gibt es von der Früh weg in den Nockbergen. Es weht starker Nordwestwind, am Alpenhauptkamm auch kräftige Böen. In 2000 m um -9 Grad, in 3000 m um -13 Grad.  
 
Mittwoch, 27.03.2019
Am Mittwoch wird die Sicht am Vormittag durch tiefe Wolken und leichten Schneefall eingeschränkt. Die Schneefallgrenze steigt von 500 auf etwa 800 m an. Ab Mittag bessert sich die Sicht, es wird trockener und die Sonne kommt zeitweise zum Vorschein. Entlang des Alpenhauptkamms weht der Nordwestwind lebhaft bis stark. In 2000 m um -7 Grad, in 3000 m um -11 Grad.  
 
Donnerstag, 28.03.2019
Am Donnerstag überwiegen in der Früh nördlich des Hochkönigs tiefe und mittelhohe Wolken, weiter südlich kann sich etwas Sonne durchsetzen. Zunächst bleibt es trocken und am Nachmittag lockern auch im Norden die Wolken etwas auf, die Sichtverhältnisse bessern sich. Im Lauf des Tages könnten kurze Schauer durchziehen, die Schneefallgrenze liegt um 900 m. Der Nordwestwind weht lebhaft am Alpenhauptkamm. Temperaturen in 2000 m: -3 Grad, in 3000 m: -9 Grad.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 26.03.2019 um 10:51 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung