Hüttenfinder
Tappenkarseehütte
Seehöhe 1820 m, Kategorie I, Salzburg, Radstädter Tauern

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

Mi
28.09.
Do
29.09.
Fr
30.09.
Sa
01.10.
So
02.10.
Mo
03.10.
Di
04.10.
Mi
05.10.
 
Donnerstag, 29.09.2022
Die Sicht ist oft durch Wolkenfelder eingeschränkt, lokal kann sie auch die Hangwolken oder Nebelfetzen blockiert sein. Den ganzen Tag über kann es aus den dichten Wolken in leichteren Schauern Regnen, am Nachmittag werden die Schauer vor allem in der Loferer Gegend stärker. Die Schneefallgrenze liegt morgens bei rund 1400 m , steigt aber im Tagesverlauf auf über 1800 m an. Der Nordwind bleibt meist schwach und erreicht nur Spitzen bis 20 km/h. In 1500 m von 1 Grad auf 4 Grad, in 2500 m um -1 bis 0 Grad.   
 
Freitag, 30.09.2022
Der Freitag ist geprägt von eingeschränkter Sicht aufgrund von dichten Wolken und Nebelfetzen. Es regnet immer wieder in Schauern, die Mengen sind aber überschaubar. Die Schneefallgrenze liegt um 1700 m. Zum späteren Nachmittag und Abend lassen die Regenschauer nach und es zeigt sich sogar noch hier und da die Sonne. Der Wind bleibt schwach und weht aus nordwestlichen Richtungen. In 1500 m um 4 Grad, in 2500 m um 0 Grad.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 28.09.2022 um 14:12 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: