Logo Sektion Stubai

Termine (Termine)

alpenvereinaktiv.com
Mitglied werden
zur Anmeldung

Termine

 

  • Plätze frei

    Webcode: 050821

    'Tourenwochenende Stubaier Höhenweg'

    Tourenwochenende Stubaier Höhenweg

     
     
     
     
    05.08.2021 - 07.08.2021

    Wir starten gemeinsam an der Talstation Schlick 2000 und fahren mit der Gondelbahn bis zur Bergstation Kreuzjoch. Von dort aus wandern wir zu unserem ersten Tagesziel – der Starkenburger Hütte. Dort werden wir unseren ersten Hüttenabend, der mit ein paar Spielen gestaltet wird, verbringen. Am nächsten Morgen brechen wir Richtung Franz-Senn-Hütte auf, die wir nach einer langen und ausgiebigen Bergtour erreichen werden. Der Steig führt uns an den Kalkkögeln vorbei und wir werden mit einem wunderschönen Blick auf die Stubaier Gletscher belohnt. Nach Ankunft auf der Franz-Senn-Hütte werden wir uns definitiv mit einem guten Kuchen belohnen und den Tag gemeinsam ausklingen lassen. Am Sonntagmorgen brechen wir dann auf unsere dritte Etappe auf und gelangen über den Schrimmennieder zur Neuen Regensburger Hütte, wo wir noch ein letztes Mittagessen genießen und anschließend gemeinsam ins Tal absteigen werden.

     

    Packliste: wird frühzeitig per mail bekannt gegeben

     

    Gute Kondition erforderlich!

     

     

    Magdalena Siller und Armin Stern

    weiter

  • Plätze frei

    Webcode: 06070821

    'Ruderhofspitze 3474m'

    Ruderhofspitze 3474m

     
     
     
     
    06.08.2021 - 07.08.2021

    Stubaier Hochtouren-Klassiker

     

    Von der Franz-Senn Hütte geht es zurück zum Alpeiner Ferner und über diesen hinauf zur oberen Hölltalscharte. Der Gipfelgrat bietet aussichtsreichen Klettergenuss im I. Grat.

     

    Belohnung dieser langen Tour ist die grandiose Aussicht von einem der höchsten Stubaier Berge.

     

     

    weiter

  • Plätze frei

    Webcode: 070821K

    'Kids: Spaß und Spiel am Wasser'

    Kids: Spaß und Spiel am Wasser

     
     
     
     
    07.08.2021

    Wir fahren mit dem Bus zur Station Sulzenau und wandern dann hinauf zur Sulzenau Alm. Auf unserem Weg werden wir den Grawa Wasserfall bestaunen, einige abenteuerliche Spiele machen und vieles über die kleinen Lebewesen im Bach erfahren und sie genau unter die Lupe nehmen.

     

    Dauer: 09:00 - 14:00 Uhr

     

    gemeinsame Busfahrt; genaue Zeiten werden zeitgerecht per mail bekannt gegeben

     

     

    weiter

  • Plätze frei

    Webcode: 140821

    'Simmering'

    Simmering

     
     
     
     
    14.08.2021

    Unterwegs am Sonnenplateau

     

    Rundweg von Obsteig über den Alpsteig zur Simmering Alm und weiter zum Simmering.

    Abstieg zurück zur Alm und von dort über den Harnersteig zurück zum Ausgangspunkt.

     

    weiter

  • Plätze frei

    Webcode: 280821K

    'Kids: Geologie und Eiszeiten '

    Kids: Geologie und Eiszeiten

     
     
     
     
    28.08.2021

    Wir fahren mit dem Lift zur Bergstation Schlick 2000 und wandern ins Herz der Kalkkögel. Dort werden wir einige Spiele machen und mit Hilfe einer Badematte und einer Hand voll Muscheln erfahren, wie - wo und wann die Kalkkögel und das Stubaital entstanden sind.

     

    Dauer: 09:00 - 14:00 Uhr

    weiter

  • Plätze frei

    Webcode: 290821

    'GEMEINSCHAFTSWANDERUNG der Sektionen Sterzing, Steinach, Matrei und Stubai'

    GEMEINSCHAFTSWANDERUNG der Sektionen Sterzing, Steinach, Matrei und Stubai

     
     
     
     
    29.08.2021

    Nach der letztjährigen Absage wird es unserer Sektion heuer zu Ehren, die jährliche Gemeinschaftswanderung mit unseren Nachbarsektionen durchzuführen. Sonntag, der 29. August soll dieser Tag werden. Das gemütliche zusammen unterwegs sein, der Austausch unter Bergfreunden und ein nettes Beisammen sein stehen dabei wieder absolut im Vordergrund. Wir werden im Bereich Telfer Berg unterwegs sein und unterschiedlichen Wanderungen anbieten – von der Gipfeltour auf die Saile bis zur gemütlichen Wanderung über Burganna - es soll für jeden eine passende Tour dabei sein. Von sportlichen Gipfelsammler bis zu den kleinen Sprösslingen, jeder kommt auf seinen Kosten. Beim gemeinsamen Mittagessen können die gesammelten Erfahrungen dann ausgetauscht und weitererzählt werden. Als Veranstalter – Sektion hoffen wir natürlich, dass gerade die Stubaier fleißig teilnehmen an diesem traditionellen Bergevent. Aus organisatorischen Zwecken bitten wir jedoch um Anmeldung bis zum 23. August im AV-Büro unter 0677/62647520 per Mail an stubai@oeav.at oder auf unserer Homepage www.alpenverein.at/stubai.

    weiter

  • Plätze frei

    Webcode: 03092021

    'Suldenspitze & Monte Cevedale 3.769 m'

    Suldenspitze & Monte Cevedale 3.769 m

     
     
     
     
    03.09.2021 - 04.09.2021

    ACHTUNG: TOUR FINDET NICHT IM AUGUST (wie in den Vereinsnachrichten beschrieben) SONDERN IM SEPTEMBER STATT!!!

     

    Unsere heurige Abschlusstour mit den Bergführern von Stubai Alpin führt uns auf einen höheren Gipfel im Ortlergebiet den Monte Cevedale.

    In diesem Gebiet sehen wir noch viele Reste von der ehemaligen Kriegsfront im 1. Weltkrieg.

     

    Am 1. Tag reisen wir nach Sulden, von hier aus mit der Seilbahn hinauf und dann weiter über den spaltenreichen Suldenferner auf die Suldenspitze. Anschließend kurzer Abstieg zur Casatihütte (3.254 m) wo wir auch die Nacht verbringen werden. Am Nachmittag haben noch die Möglichkeit (wenn das Wetter mitspielt) einen Abstecher zu den 3 Kanonen zu unternehmen.

     

    Am 2. Tag starten wir dann sehr früh über den mächtigen Zufallferner zuletzt über eine steiles Firnfeld zum Gipfel des Monte Cevedale. (Am Gipfel ist in den letzten Jahren eine Stellung vom 1. Weltkrieg ausgeapert)

     

    Danach Abstieg zur Casatihütte und weiter über den Eisseepass zurück zur Seilbahn. Abfahrt und Heimfahrt.

     

    Bezüglich Treffpunkt etc. werden sich die Bergführer von Stubai Alpin zeitgerecht mit euch in Verbindung setzten!

     

     

    Begrenzte Teilnehmerzahl: 12 Personen

    weiter

  • Plätze frei

    Webcode: 110921

    'Marchreisenspitze'

    Marchreisenspitze

     
     
     
     
    11.09.2021

    Majestät mit Fernblick

     

    Durchs Plövner Loch hinauf zum Schlicker Boden und weiter in die Malgrube. Über den Gsallersteig auf die Marchreisenspitze. Überschreitung dieser und über den Lustigen Berglersteig über den Ampferstein aufs Halsl hinunter und zur Pfarrachalm. Von dort wieder Abstieg bis ins Tal.

    weiter

  • Plätze frei

    Webcode: 180921M

    'Mountainbike Tour Stoneman Dolomiti in 2 Tagen'

    Mountainbike Tour Stoneman Dolomiti in 2 Tagen

     
     
     
     
    18.09.2021 - 19.09.2021

    ACHTUNG: TERMIN eine Woche später als in den Vereinsnachrichten angegeben!

     

    Der „Stoneman Dolomiti“ hat sich innerhalb kürzester Zeit zum absoluten MTB - Klassiker in den Dolomiten entwickelt. Rassige Anstiege und Singletrailabfahrten vor der atemberaubenden Kulisse der Sextener Dolomiten sind garantiert.

     

    Die Tour über zwei Tage spricht ambitionierte Mountainbiker an, da insgesamt ca. 115km und 4.000hm zu bewältigen sind. Absolute Beherrschung des Bikes ist Voraussetzung, da u.a. auch 10km Singletrail im Schwierigkeitsgrad S2 mit S3 Stellen auf über 2.500m Höhe gefahren werden müssen!

     

    Bitte informiert euch vorab selbstständig auf http://www.singletrail-skala.de was auch euch zukommt!

     

    Routenbuch:

    Tag 1:

    Treffpunkt 05:30 im Stubai, Fahrt nach Toblach.

    Toblach – Markinkele – Silian – Leckfeldalm

    Übernachtung Leckfeldalm

    Gesamt ca. 2.100hm, 50km

     

    Tag 2:

    Leckfeldalm – Silianer Hütte – Demuthpassage – Passo Silvella – Padola – Kreuzbergpass – Rotwandwiesen – Sexten – Toblach. Heimreise.

    Gesamt ca. 1.900hm, 65km

     

     

    Ausrüstung:

    Voll gewartetes Mountainbike mit funktionstüchtigen Scheibenbremsen. Vollgefedertes Bike macht mehr Spaß.

    Rucksack, Ersatz - Bremsbeläge, Flickzeug, Erste Hilfe-Set, Regenzeug, Ausrüstung für Hüttenübernachtung und Biken auf 2.500m Seehöhe.

    Helm, Handschuhe verpflichtend.

    Gerne können wir im Vorfeld auch gemeinsam eine Ausrüstungsliste durchgehen.

     

    Anforderung:

    Ausreichend Kraft und Kondition zur Bewältigung von Touren mit mindestens 2.000 Höhenmeter Aufstieg und Abfahrt. Max. technische Schwierigkeiten im Bereich S2 – S3 laut Singletrail-Skala (http://www.singletrail-skala.de).

    Alter der Teilnehmer ab 16 Jahren.

     

     

     

     

    weiter

  • Plätze frei

    Webcode: 250921

    'Faltegartenköpfl'

    Faltegartenköpfl

     
     
     
     
    25.09.2021

    Aussichtsplateau im Tiroler Oberland

     

    Vom Wanderparkplatz Sattele im Ochsengarten startet die Wanderung. Auf dem Forstweg geht es in ca. 45 min. hinauf zur Feldringalm. Weiter auf dem Steig hinauf zum Faltegartenköpfl auf 2184m. Hier oben hat man einen herrlichen Rundumblick auf die Alpenwelt. Der Abstieg erfolgt über den Bettlersteig oberhalb der Faltegartenalm vorbei zur Feldringalm und wieder zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

     

    weiter

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: