Logo Sektion Spittal an der Drau

Jugend (Jugend Sektion Spittal)

Jugend

Ansprechpartner für fast alle Fragen: Mag. Harald Angerer (JL, TL): 
04762 4089 oder 0650 36 01 321 harald.angerer@gmail.com

Details zu unseren Aktivitäten an den jeweiligen Orten und in den Ortsgruppen finden Sie auf den folgenden Seiten:

AV-Jugend Spittal Baldramsdorf mit Betreuern und Elternzoom
 

Einladung zu einer Veranstaltung der Alpenvereinsjugend!

falkencamping

Samstag:
Treffpunkt 8:15 Bahnhof Spittal: Fahrt mit Zug (Abfahrt 8:37) Spittal – Lienz (Ankunft 9:37), Fahrrad mitnehmen, und Rucksack mit Jause, Regenschutz, Klettersteigausrüstung, Fahrradhelm, Sportbrille/Sonnenbrille, Kappe.

Das Großgepäck (Tisch + Bänke, Schlafsäcke, Matten, Zelte, Reisetaschen mit Waschzeug, Badesachen, Wechselwäsche etc.) wird mit PKW +Anhänger transportiert. Dieses Gepäck wird vor dem Bahnhof Spittal auf dem Anhänger verladen.

Nach der Ankunft in Lienz:
Mit dem Fahrrad zur Galitzenklamm (ca. 6 km) mit Klettersteig-Programm und Wasser-Spiele-Park, Jausenstation.
Ca. 17 Uhr Falken-Camping in Lienz, Zelte aufstellen.
Abendessen, Stadtrundgang.

Sonntag:
8 Uhr: Frühstück, Zeltplatz zusammenräumen.
Fahrt mit dem Rad zum Schloß Bruck.

Besuch des Hochseilgartens Hochstein, Sommerrodelbahn, Schwimmbad;
oder alternativ (ohne Kosten):

Etappe Lienz bis Oberdrauburg mit dem Rad, Kletterpark/ Klettergarten bei der Pfarrkirche.

Rückfahrt nach Spittal mit dem Zug. Ankunft ca. 18:30 Uhr.

 

Kinder ab 10 Jahren können mit schriftlicher Zustimmung der Eltern auch allein mitkommen, Kostenbeitrag 60 €.

Leitung: Stella, Ingrid, Harald und AV-Jugendteam
Anmeldung über WhatsApp!

Kosten:

Die Reisekosten (Bahn und Radtransport) und die Kosten für Verpflegung
trägt bitte jede Familie selbst.
Mit der ÖBB Vorteilscard Family hohe Ermäßigung auf der Bahn! (siehe oebb.at)

Den Tages-Eintritt in die Galitzenklamm inkl. Klettersteige (Erw. 8 €, Ki. 6 €) übernimmt die AV-Jugend-Kassa für alle.

Die Camping-Gebühren, Eintritte für Hochsteinbahn, Kletterpark und Tirodler (Sommerrodelbahn) bitte familienweise selbst bezahlen, die AV-Jugend-Kassa gibt danach ein Drittel Zuschuss (Belege aufheben). Wir bemühen uns um eine Gruppenermäßigung bei den einzelnen Attraktionen!

Änderungen vorbehalten! 12.07.2022

Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende in Osttirol!

Turnsaal gesperrt!

Details & Ersatzprogramm im Dokument "Aktuelles" -->

Freier Online-Stream: Film ab für Tage draußen!

[Erleben]

Der Kinofilm der Alpenvereinsjugend über Freiräume, Zuversicht und gesunde Risiken ist ab jetzt unter www.tagedraussen-film.at dauerhaft online verfügbar. Taucht ein in die Welt von Tage draußen und lasst euch von den kleinen und großen Geschichten, den besonderen Begegnungen zwischen Mensch und Natur und der Begeisterung beim Klettern, Biken, Freeriden und Draußen-Sein inspirieren! Wir wünschen euch viel Vergnügen beim Anschauen!

Jugendleiter*in werden

[Erleben]

Details auf der Homepage der Alpenvereinsjugend

hier

Aus- und Weiterbildung der Alpenvereinsjugend

Youngsterszoom

Die Jugendleiter*innen- und Familiengruppenleiter*innenausbildung ist Einstieg und gleichzeitig Zugang zu einer Vielfalt an Weiterbildungsmöglichkeiten! Du bist gern in der Natur und am Berg? Du möchtest deine Erfahrungen und dein Wissen weitergeben? Das freut uns sehr! Willkommen bei der Jugendleiter*innenausbildung der Alpenvereinsjugend.


Teilnahmevoraussetzungen

• Bereitschaft zur Jugendarbeit

• Vollendung des 16. Lebensjahres

• persönliche Eignung

• Das Base Camp und Get together 
 können nur von Funktionär*innen
 besucht werden.

Die Jugendleiter*innenausbildung kann mit der Vollendung des 18. Lebensjahres abgeschlossen werden. 


Mit den Ausbildungen hast du den Großteil des ZAQ zertifizierten Lehrgang Alpinpädagogik absolviert. Hier stehen die drei Schwerpunkte Jugend, Inklusion, Kinder- & Familie zur Auswahl. 
Seminare und Updates halten unsere Funktionäre auf dem neuesten "Stand der Technik" und bieten interessante und regelmäßig aktualisierte Themen zur Weiterbildung. 
Risflecting bedeutet allgemein, das Risiko welches eingegangen wird zu reflektieren. Der Ansatz findet sich in vielen Ausbildungen der Alpenvereinsjugend wieder. 
risk'n'fun hat dieses Konzept unter anderem in Freeride-Camps umgesetzt, die es jetzt auch als Angebot für Sektionen gibt. 
Junge Alpinisten YOUNGSTERS! Das sind unsere Kurse für junge Bergsteiger*innen.

www.jungealpinisten.at

Abenteuer Gestalten

Teamzoom

Das Sprungbrett in die Jugendleiterausbildung


In vielen Sektionen sind Jugendliche bereits vor Beginn der Jugendleiter*innenausbildung bei Aktivitäten dabei, unterstützen als Jugendmitarbeiter*innen die Sektionsangebote und helfen mit. Bis jetzt hatten wir kein Ausbildungsangebot für diese Funktion.


Das Ziel: Jugendmitarbeiter*innen zwischen 14 und 16 Jahren treffen Gleichgesinnte, können die gemeinsamen Tage aktiv mitgestalten und kommen mit viel Motivation wieder nach Hause. Bei den Kursen wird Verantwortung übernehmen und aktiv sein groß geschrieben.

Ohne Seminarschnickschnack gibt’s an jedem Termin viel zu lernen, was ein*e angehende*r Jugendleiter*in brauchen kann.

www.alpenvereinsjugend.at

Immer aktuell - Unsere T-Shirts

Gewinner der Verlosung beim Osterklettern in ihren neuen T-Shirts, Foto Jo Hermann
Gewinner der Verlosung beim Osterklettern in ihren neuen T-Shirts, Foto Jo Hermann

Die farbenfrohen T-Shirts der AV-Jugend können freitags in den Heimstunden in der VS Baldramsdorf zum Preis von € 10,- gekauft werden.

Es gibt sie in den Kindergrößen: S – M – L – XL – XXL.

Es ist aber auch eine Bestellung in der Kanzlei möglich, wo sie dann auch bezahlt und abgeholt werden können.

Infobroschüren

Mit Kindern auf Hüttenzoom

..liegen in der Kanzlei auf

Mit Kindern auf Hütten 2020/21

Logo Alpenverein-Akademie

Auskünfte und Anmeldungen für die AV-Funktionärsausbildung

(Jugendleiter, Tourenführer, Übungsleiter)

für Jugendleiter, Übungsleiter::
Jugend-Teamleiter Mag. Harald Angerer 0650 3601 321

für Tourenführer, Übungsleiter: Alpinreferent Hans Aman 0676 83 14 17 08

Im Internet: www.alpenverein-akademie.at

Logo Alpenvereinsjugend

Weitere Infos gibt es auf der Homepage der AV-Jugend unter www.alpenvereinsjugend.at .

Jugendmitarbeiter*innenzoom

Mitarbeiter*innen für die Alpenvereinsjugend Spittal/Drau gesucht!

Für die Betreuung unserer Kinder und Jugendlichen (meist aber nicht nur) in den wöchentlichen „Heimstunden“ mit Klettern an der Kletterwand in Baldramsdorf und in Mühldorf suchen wir laufend ausgebildete, aber derzeit nicht aktive MitarbeiterInnen mit absolviertem Übungsleiterkurs (Alpin, Sportklettern, Klettern oder Klettersteige) oder Jugendleiter-Ausbildung.
Bitte meldet euch!

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: