Logo Sektion Schwanenstadt

Vorsilvesterwanderung am Sa., 28. Dezember 2019. (Vorsilvesterwanderung am Sa., 28. Dezember 2019.)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Vorsilvesterwanderung am Sa., 28. Dezember 2019.

b


Es ist bereits zur Tradition geworden, das Wanderjahr mit einer gemütlichen Vorsilvesterwandung abzuschließen. So trafen wir uns am 28.12.2019 um 12 Uhr 30 beim AV-Haus. Sage und schreibe 45 Personen waren gekommen und nach der raschen Bildung von Fahrgemeinschaften brachen wir Richtung Aurach am Hongar auf.

Am Parkplatz beim Tennisclub stellten wir unsere Fahrzeuge ab und vorerst ging es durch die Ortschaft Looh. Wir folgten einer Forststraße und kamen an einer Känguru-Farm vorbei. Wir staunten nicht schlecht: auch in "Austria" gibt es bereits Kängurus. Immer leicht ansteigend, der Forststraße entlang, erreichten wir unseren Gipfel, den Trattberg. Hier hatten wir einen wunderbaren Ausblick zum Attersee und auf das Alpenvorland. Der mitgebrachte Sekt wurde auf die Wanderer verteilt und so konnten wir auf das neue Jahr anstoßen. Einige hatten sogar noch hervorragende Weihnachtskekse mitgebracht, welche wir uns ebenfalls schmecken ließen. Nach dieser kurzen Rast ging es auf einem etwas nassen und rutschigen Wanderweg Richtung Oberhehenfeld und weiter zu unserem Ausgangspunkt.

Das bestellte Bratl in der Rein, im Gasthaus Pfarl, haben wir uns nach der 3-stündigen Wanderung und einer Wegstrecke von 10 km, redlich verdient. Erwähnenswert ist die freundliche und hervorragende Bedienung im familiengeführten Gasthaus! Rasch waren alle 45 Teilnehmer versorgt und ließen sich das hervorragende Essen schmecken, wobei so Mancher mit den überaus großen Knödeln zu kämpfen hatte.

Tourenführer: Petra Schiller

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung