Logo Sektion Schladming

Arbeitsgebiet (Arbeitsgebiet)

Achtung, auf der Schladminger Hütte sind keine Nächtigungen mehr möglich!


Partner & Sponsoren

Salewa Mountainshop Schladming

Schladming Dachstein

Planai-Hochwurzen Bahnen

Bergrettung Schladming

Wien Energie

Alpiner Notruf: 140


like us on Facebook
Follow us on Instagram
 
Mitglied werden
zur Anmeldung

Arbeitsgebiet

Das Arbeitsgebiet der Schladminger Sektion umfasste im Wesentlichen die Tauernvorberge des Ofnach- Höhenzuges vom Zwiesling nordwestwärts, den Mitterberg ab Steinkarzinken bis ins Obertal.

Weiters vom Latterfußsattel nordwärts über die Hochwurzen, und die Reiteralm, vom Rippeteck entlang der Landesgrenze bis nach Mandling.

Die nördliche Grenze bildet die Enns bis Oberhaus.
Also, ein dem Alpenhauptkamm vorgelagertes Gebiet ohne besondere alpine Attraktion. Den höchsten Punkt bildet der Zwiesling mit 2.469 m.

Die Sektion Schladming betreut innerhalb ihres Arbeitsgebietes etwa 110 km Alpin- und Wanderwege.

Arbeitsgebiet

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung