Logo Alpenvereinshütten

Häufig gestellte Frage rundum Einkehr & Aufenthalt (Sarotlahütte, Rätikon Häufig gestellte Fragen)

Hüttenfinder
Sarotlahütte
Seehöhe 1645 m, Kategorie I, Vorarlberg, Rätikon

Häufig gestellte Frage rundum Einkehr & Aufenthalt

Essen, Verpflegung & Übernachtung

Gibt es Gerichte für Vegitarier und Veganer?
Ja

Gibt es am Abend ala Carte?
Am Abend gibt es Suppe, ein vegetarisches Essen oder ein nicht-vegetarisches Essen und ein Dessert. Abendessen gibt es bis 19 Uhr.

Gibt es Bergsteigeressen?
Ja

Gibt es Halbpension?
Nein

Gibt es verschiedene Frühstücksangebote für Übernachtungsgäste?
Es gibt das Standardfrühstück, ein erweitertes Frühstück und es gibt ein Müsli.

Ab wie viel Uhr gibt es Frühstück?
Frühstück für Übernachtungsgäste gibt es ab 07:00 Uhr

Gibt es Jausepakete für Übernachtungsgäste?
Nein

Wie kann ich einen Nächtigungsplatz reservieren?
Telefonisch oder per E-Mail

Gibt es Trockenräumlichkeiten?
Ja

Besteht die Möglichkeit ein (Hütten-)Schlafsack auf der Hütte zu erwerben?
Nein

Besteht die Möglichkeit ein (Hütten-)Schlafsack auf der Hütte auszuleihen?
Nein

Ist ein Gepäckstransport möglich?
Nein

Gibt es Spiele z.B. für Schlechtwettertage auf der Hütte?
Ja

Sind Hunde erlaubt?
Nein

Bezahlung & Stornobedingungen

Ist eine EC- bzw. Kreditkarten-Kartenzahlung möglich?
Nein, nur Barzahlung möglich.

Wie lange kann ich Änderungen oder Stornierungen vor meiner Anreise durchführen?
Pro Person wird eine Stornogebühr von EUR 10,00 eingehoben

Mobilfunknetz & Internet

Können Mobiltelefone am Strom geladen werden?
Ja

Gibt es WLAN für Gäste?
Ja

Stand 12.2020

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West, Österreichische Nordalpen

Sa
27.02.
So
28.02.
Mo
01.03.
Di
02.03.
Mi
03.03.
Do
04.03.
Fr
05.03.
Sa
06.03.
 
Samstag, 27.02.2021
Am Morgen halten sich oft noch dichte Restwolken, die Sichten sind entsprechend eingeschränkt. Lokal, vor allem im Osten der Region, können noch ein paar wenige Regentropfen, oberhalb von 1000 bis 1500 m Schneeflocken fallen. Im Tagesverlauf lockern die Wolken auf, es wird zunehmend sonniger. Mit teils lebhaftem Nordostwind ist es spürbar kühler als zuletzt. Es folgt eine ruhige, nahezu klare Nacht auf Sonntag. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -4 und 5 Grad, in 2500 m zwischen -5 und -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Ost mit 15 km/h im Mittel.  
 
Sonntag, 28.02.2021
Bis auf tief liegende Bewölkung am Morgen am Alpennordrand beginnt der Tag ungetrübt und klar. Auch die Wolken am Alpenrand lösen sich am Vormittag rasch auf und dann scheint die Sonne vom tief blauen Himmel. Es bleibt bei guten Sichten etwas kühler als zuletzt, dabei weht aber auch der Wind nur mehr schwach. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -8 und 6 Grad, in 2500 m zwischen -1 und 2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Ost mit 10 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 26.02.2021 um 14:01 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se