Logo Sektion St. Pölten

Sektion St. Pölten

Mitglied werden
zur Anmeldung

Die Bergrettung Ortstelle St. Pölten lädt ein zum „Tag der offenen Hüttentür“ am Bergrettungsstützpunkt Österleinbrunn (1.020 m)

Bild zu Die Bergrettung Ortstelle St. Pölten lädt ein zum „Tag der offenen Hüttentür“ am Bergrettungsstützpunkt Österleinbrunn (1.020 m)

Alpinteam

06.10.2018 - 07.10.2018

Ort:

Kosten/Leistungen:

Details:

Die Ortsstelle St. Pölten der NÖ. Bergrettung betreut in Zusammenarbeit mit den anliegenden Ortsstellen Annaberg und Türnitz von Dezember bis März an den Wochenenden und zu den Feiertagen das Gebiet Tirolerkogel bis Eibl.

Der Ortsstelle St. Pölten gehören aktuell 21 aktive Männer und Frauen an, die abwechselnd die Bergrettungshütte Österleinbrunn, als Stützpunkt benützen. Österleinbrunn liegt am Wanderweg von Annaberg über den Tirolerkogel und Eibl nach Türnitz. Nach umfangreicher Sanierung der um 1942 erbauten Hütte wollen wir diese auch heuer wieder den interessierten Wanderern, Bergsteigern sowie Freunden und Förderern der Bergrettung vorstellen. Für Speis und Trank ist dabei gesorgt!

Wandertipp: Mit dem öffentlichen Bus ab Türnitz Ortsmitte um 9.10 Uhr nach Annaberg (an 9.30 Uhr) und von dort schöne aussichtsreiche Wanderung über Annaberger Haus/Tirolerkogel nach Österleinbrunn (Gehzeit ca. 2,5 – 3 Std.). Nach dem Besuch der Bergrettungshütte mit entsprechender Stärkung weitere Wanderung über Karnerhofspitz – Teichhütte – Eibl nach Türnitz (Gehzeit ca. 2,5 Std.).

Die Kameraden der Bergrettung Ortstelle St. Pölten freuen sich über Euren Besuch!  Homepage der Ortsstelle mit näheren Infos zum Tag der offenen Tür unter https://stpoelten.bergrettung-nw.at

mehr Informationen unter