Logo Sektion St. Pölten

Sektion St. Pölten

Mitglied werden
zur Anmeldung

Schihochtouren im Dachsteingebiet (Süd)

Bild zu Schihochtouren im Dachsteingebiet (Süd)

Alpinteam

17.03.2018 - 19.03.2018

Ort:

Kosten/Leistungen:

Details:

PKW-Fahrt. Treffpunkt um 6.00 Uhr am Park & Ride Parkplatz, ÖBB–Haltestelle St. Pölten – Porschestraße und Fahrt nach Ramsau/Dachstein. Hochalpine Schitouren mit Elementen des Schibergsteigens für Schitourengeher, die auch gute Schifahrer sind. Am Samstag Auffahrt mit der Dachsteinsüdwandbahn zu den möglichen Zielen – Gamsfeldspitz (2.655 m) / Scheichenspitz (2.664 m) und Abfahrt durch‘s Edelgries (Nächtigung im Gasthof). Sonntag Auffahrt mit der Dachsteinsüdwandbahn – Abfahrt zum Oberen Eissee – Aufstieg durch’s Gjaidkar zum Taubenkogl (2.301 m) mit anschließender Steilabfahrt Richtung Schladminger Gletscher (Nächtigung Simony-Hütte). Montag über den Hallstätter Gletscher geht’s auf den Dachstein (2.995 m) – anschließend Überschreitung mit Rückweg über die Steinerscharte – durch die Austriascharte erreichen wir das Edelgries, mit Schiabfahrt zum samstägigen Ausgangspunkt. Aufstiege mit bis zu 1300 Hm, sicheres gehen und klettern mit Steigeisen und Pickel, sowie Abfahrtskönnen in sehr steilem Gelände sind Voraussetzungen für die Teilnahme. Vollständige Sicherheitsausrüstung (LVS, Sonde, Schaufel, Erste Hilfe Paket, Handy) samt der üblichen Hochtourenausrüstung sind erforderlich. Beschränkte Teilnehmerzahl. Ausrüstungsliste wird zugesandt. Führungsbeitrag € 60.- / Teilnehmer für Mitglieder des AV St. Pölten, € 90.- für Teilnehmer anderer AV - Sektionen Anmeldung bis Donnerstag, 8. März unter werner.endres@gmx.at oder 0664/73716130.

Führung:
Werner Endres

mehr Informationen unter