Foto: Bernhard Kalteis

Headerfoto: Bernhard Kalteis

Newsflash Mai 2020

Willkommen beim Newsflash des Alpenvereins St. Pölten!

Nach der Corona bedingten Pause meldet sich auch der AV St. Pölten Newsflash zurück. Dieses Mal mit einer Vorschau auf das neue Tourenprogramm und Updates bezüglich Vereinstouren und COVID-19.

Viel Spaß beim Lesen. Bleibt gesund!

 

Geplante Highlights aus dem Sommerprogramm

Wie und in welcher Form die geplanten Touren durchgeführt werden können ist zum jetzigen Stand noch nicht sicher. Updates zu der geänderten Situation findet ihr auf unserer Homepage.

Mai:

  • Willkommenswanderung zur Hinteralm am Muckenkogel
  • Kanufahrt auf Kamp oder Donau
  • Blumenwanderung Hochstaff, 1.305 m, 
  • Slacklinen im Hammerpark
  • Alpine Tour Großer Buchstein (2.224 m, Nationalpark Gesäuse)

Juni:

  • Klettern an der Kampermauer am Hengstpass, OÖ (ab UIAA 4)
  • Alpine Tour Hochtor (2.369 m, Nationalpark Gesäuse)
  • Alpine Tour Dürrenstein, 1.878 m – Noten, 1.640 m, Ybbstaler Alpen

Juli:

  • Radtour im Waldviertel und „Böhmisch Kanada“
  • Alpine Tour Großer Hafner (3.076 m, Hafnergruppe, Kärnten)
  • Alpine Tour Blaseneck, 1.969 m – Leobner, 2.036 m

August:

  • Alpine Tour Schladminger Tauern mit Klafferkessel
  • Alpine Tour Kleiner Buchstein,1.990 m 
  • Alpine Tour Habicht (3.277 m, Stubaier Alpen, Tirol)
  • Alpine Tour Überquerung Felbertauern mit St. Pöltner Hütte, 2.481m
  • Die Hochschober-Runde in den Hohen Tauern
  • Biwak-Tour Nationalpark Kalkalpen, OÖ

September:

  • Kletterwochenende: Sportklettern (4 – 6), alpines Klettern Kreuzmauer Waiblkante (4) 
  • Mehrseillängenklettern Gesäuse (ab UIAA 4)
  • Alpine Tour im Toten Gebirge mit Großem Priel (2.515 m)
  • Alpine Tour Scheichenspitze, 2.664 m – Silberkarklamm 

Oktober:

  • Wanderung Falkenschlucht – Tirolerkogel, 1.377 m - Bergrettungshütte Österleinbrunn 
  • „Cool Down“- Woche Naturpark Südsteirisches Weinland 
  • Rundwanderung im Kremstal, Waldviertel Gudenushöhle 
  • Alpine Tour Großer Griesstein (2.023 m)
  • Alpine Tour Zeller Staritzen – Zinken (1.619 m)
  • Saisonabschluss an der slowenischen Soca

November:

  • Alpine Tour Wildkamm (1.874 m, Veitschalpe, Stmk.)
   
 

Aus Warm-Up wird Cool Down Wanderwoche

Verschiebung der Wander Warm up Woche in den Herbst.

Aus der Warm Up Woche wird somit eine Cool Down Woche. 

Termin 18.10. - 23.10.2020.

   
 

COVID-19 und Hütten

Möglichkeiten eines sicheren Hüttenbetriebes

Aus dem zuständigen Ministerium wurde der Alpenverein aufgerufen, unseren Input für den künftigen Betrieb der Hütten einzubringen. Diesbezüglich hat der Alpenverein in einer Arbeitsgruppe mit dem VAVÖ, den Naturfreunden, dem ÖTK und dem DAV, als ganz wichtigen Betreiber von Schutzhütten in Österreich, eine Ideen- und Maßnahmenliste erarbeitet, welche in den Ministerien auch als Grundlage für den Erlass Verwendung finden soll. Schon im Vorfeld haben sich die Abteilungen im DAV, AVS, SAC und ÖAV zu diesem Thema kurzgeschlossen. Ergebnisse werden voraussichtlich Anfang Mai präsentiert. Ein schrittweises und vorsichtiges „Hochfahren“ der Gastronomie und Beherbergung soll laut Ankündigung ab Mitte Mai starten.

   
 

COVID-19 und Touren

Veranstaltungen / Tourenprogramme

Grundsätzlich sind Veranstaltungen bis Ende Juni untersagt. Diesbezüglich ging der Alpenverein der Frage nach, ob auch Veranstaltungen aus unseren Tourenprogrammen darunter fallen. Klare Verordnungen dazu gibt es noch nicht, wir halten Sie dazu aber auf dem Laufenden.  

Grundsätzlich ist es aktuell nur erlaubt, allein oder mit Personen aus der eigenen Wohneinheit im Freien Sport zu treiben. Zu beachten ist weiterhin das Versammlungsverbot von mehr als fünf Personen an einem Ort.

   
 

COVID-19 und Sport in der Freizeit

Stand derzeit: „Die Sportausübung sollte derzeit auf die eigenen vier Wände bzw. gegebenenfalls den eigenen Garten beschränkt werden. Bis auf Widerruf ist es allerdings erlaubt, allein oder mit Personen aus der eigenen Wohneinheit im Freien Sport zu treiben (Spazierengehen, Laufen). Dabei muss zu jeder Zeit ein Abstand von zumindest einem Meter zu allen anderen Personen gewährleistet sein.“

Zukunft: Die Abteilung Bergsport arbeitet in Zusammenarbeit mit dem VAVÖ an Leitlinien, wie der Alpenverein sich die coronagerechte Bergsport-Ausübung vorstellen können. Das Papier soll am Freitag fertig sein und dann dem Sportministerium übermittelt werden. Der Alpenverein hofft, dass das Papier überzeugen wird und wir im Mai auch wieder mit anderen Menschen unterwegs sein können - in kleinen Gruppen. Ehestmöglich wird der Alpenverein diese Leitlinien allen Sektionen übermitteln und der Öffentlichkeit präsentieren.

Ab 1. Mai will der Alpenverein auch im Rahmen von Vereinstouren wieder ins Gelände, dazu warten wir die entsprechende Verordnung ab.

   
 

Aus dem Netz

Der DAV hat gerade eine Online Vortragsreihe laufen. Namhafte Bergsportpersönlichkleiten erzählen ihre Geschichten:

   

Österreichischer Alpenverein
Tel.: +43 (0) 2742 310311
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn hier abbestellen.

Verantwortlicher für die Verarbeitung dieser Daten ist der

Alpenverein Sektion St. Pölten
Völklplatz 3
A 3100 St. Pölten 
E-Mail: st.poelten@sektion.alpenverein.at 

Die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung beruht auf Ihrer Einwilligung gem. Art 6 Abs 1 lit a DSGVO zum Zweck des Newsletter-Versands und zur Bewerbung unserer Veranstaltungen via E-Mail. Der Versand der Newsletter erfolgt durch den Österreichischen Alpenverein (Hauptverein). Zu diesem Zweck wird Ihre E-Mail-Adresse an den Hauptverein weitergeleitet, der diese für den Newsletter-Versand speichert und verarbeitet. Es findet keine Datenübermittlung an ein Drittland (außerhalb der EU) statt. Die von Ihnen bekannt gegebenen Daten werden bis auf Widerruf gespeichert. Sie haben das Recht Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Wir machen Sie außerdem ausdrücklich darauf aufmerksam, dass Ihnen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch sowie ein Beschwerderecht bei der österreichischen Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, A-1080 Wien, zustehen.