Logo Sektion St. Pölten

Sektion St. Pölten

Mitglied werden
zur Anmeldung

Neueröffnung Sport.Zentrum.NÖ

Im Zuge großzügiger Umbauarbeiten im Sportzentrum Niederösterreich in St. Pölten wurde auch die Kletterwand erneuert. Der Alpenverein hat sich an der Finanzierung beteiligt und günstige Konditionen für seine Mitglieder vereinbart.


Kletterwand

Sport- und Hallenklettern boomen und sind ein wichtiges Betätigungsfeld alpiner Vereine. Der Alpenverein St. Pölten trägt diesem Trend Rechnung und bietet Kletterkurse, einen Klettertreff im Winter sowie geführte Touren in attraktiven Sportklettergebieten an. Die Alpenvereinsjugend ist ebenfalls besonders aktiv und führte ein regelmäßiges betreutes Klettertraining im Sportzentrum.NÖ durch. Leider waren die Möglichkeiten an der alten Wand begrenzt.

Im Zuge großzügiger Umbauarbeiten im Sport.Zentrum.NÖ wurde auch die Kletterwand erneuert und steht kurz vor der Fertigstellung! Am 31. Mai findet die Eröffnung statt. Die Neue Wand ist 12 Meter hoch und wesentlich besser strukturiert. Die neue Wand bietet viele neue Möglichkeiten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Der neu geschaffene Boulderbereich bietet zusätzliche Übungs- und Trainingsmöglichkeiten.

Der Alpenverein St. Pölten hat sich an der Finanzierung der Kletterwand-Anlage mit € 20.000,- beteiligt und konnte dadurch für seine Mitglieder sehr günstige Konditionen erwirken, wie beispielsweise um ein Drittel ermäßigte Tarife und Routen in Absprache mit dem Sport.Zentrum.NÖ umzubauen. Darüber hinaus ist der Boulderbereich frei zugänglich.

Das AV-Jugendteam unter der Leitung von Harald Blamauer hat sich bei den Verhandlungen mit dem Sportzentrum sehr stark eingebraucht und bei der Gestaltung der Kletterwand intensiv mitgearbeitet.

Wir freuen uns schon auf die ersten Seillängen an der neuen Kletterwand!