Logo Sektion St. Peter/Au

Sektion St. Peter/Au

Mitglied werden
zur Anmeldung

AKyoung kids Cup - 2. Kletterbewerb in der CZH

11.01.2020

Kombi Boulder & Seil - KLETTERBEWERB in der Carl-Zeller-Halle

Während nahezu allerorts (zumindest in NÖ) um Stimmen gekämpft wird (Gemeinderadswahl am 26. Jänner 2020), kämpften am Samstag den 11. Jänner 2020 in der Carl-Zeller-Halle in St. Peter/Au 63 Nachwuchskletterer um den Sieg des AK Young Kids Cups.

Bereits im Jahr 2003 errichtete der Alpenverein Sektion St. Peter/Au in der Carl-Zeller-Halle einen kleinen Boulderraum und eine 7,3 m hohe Kletterwand. 2013 wurde diese ausgebaut und die Kletterfläche mehr als verdoppelt. 2017 wurde die im Besitz der Sektion befindliche Kaiserin-Elisabeth-Warte im Zuge des Projektes "Rock The Sissi" general saniert und an drei Seiten bekletterbar gestaltet.
Klettern und Bouldern boomt also auch in der ÖAV Sektion St. Peter/Au und so wurde am 11. Jänner 2020 zum zweiten mal ein Wettkampf für die Nachwuchssportler organisiert und durchgeführt. 63 Starter kamen aus nah und fern (eine Teilnehmerin kam sogar aus der Slowakei angereist) und waren nicht nur von der Organisation, sondern auch von der neu renovierten Carl-Zeller-Halle mehr als begeistert, insbesondere die Gäste aus Wien. Sie würden sich ähnliche Möglichkeiten auch für deren Nachwuchssportler wünschen.
Damit sich die teilweise lange Anreise für die Kletterer auch wirklich auszahlte, wurde ein Kombi-Bewerb veranstaltet. D.h. jeder konnte sein Können an 4 Kletterrouten und 8 Bouldern unter Beweis stellen. Eine starke Leistung erbrachten hier die beiden Lokalmatadore Gregor Schwingenschlögl (U10m) und Marlene Wenger (U12w), welche in deren Kategorien den jeweils zweiten Platz erzielen konnten. 

Die ersten Plätze gingen an:

  • Atzenhofer Katharina U10w (OeAV Haag - NÖ)
  • Fasch Matteo U10m (NFÖ Eichgraben - NÖ)
  • Krondorfer Flora U12w (OeAV Waidhofen/Ybbs - NÖ)
  • Köberl Johannes U12m (OeAV Waidhofen/Ybbs - NÖ)
  • Bolius Anna U14w (OeAV Gebirgsverein - W) 
  • Öckher Paul U14m (OeAV Gebirgsverein - W) bzw. Teufel Peter (OeAV Waidhofen/Ybbs - NÖ).

Gegen Ende der Veranstaltung gratulierte auch der Erfolgstrainer Gerhard Krenn aus der niederösterreichischen Kletterhochburg Haag zu der tollen Veranstaltung. Insbesondere zur Organisation und dem riesigen und professionellen Betreuerteam, welches nach dem offiziellen Ende der Veranstaltung auch in den Kategorien Catering, Schiedsrichter und Organisation ausgezeichnet und prämiert wurde.

"Ein schöner Tag für alle Anwesenden und ein voller Erfolg für die Sektion", so der Organisator und zweite Vorsitzende Erich Schwingenschlögl, welcher noch am Abend zusicherte, Ähnliches in zwei Jahren wieder zu organisieren.

DANKE allen Atlethen, Besuchern und natürlich allen Helfern und Betreuern und auf ein Wiedersehen in der Carl-Zeller-Halle.

 
 
<
>
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung