Logo Sektion Salzburg

Spitzsteinumrundung - 23.10.2021 (Spitzsteinumrundung – 23.10.2021)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Spitzsteinumrundung - 23.10.2021

Friederike wird bei der Einreise nach Bayern veranlasst, 40 Euro an die Deutsche Bundesregierung wegen Nichtmitführung eines Reisedokumentes zu spenden. – Die Anfahrt beginnt also perfekt!

Neun kühle Kilometer im Priental machen den Anfang, ehe es in Sachrang endlich wohlig wird und sonnig bergauf geht, vorbei an Hengst- und Gogl-Alm, bis wir zur Altkaser Alm gelangen. Diese ganzjährig geöffnete Hütte, wenige Meter über dem Spitzsteinhaus liegend, nötigt uns geradezu zur Rast. Herrliches Panorama bei schönem Wetter würzt unsere Konsumation und lockt zum Bleiben; doch auch das muss enden, wir besteigen unsere Bikes und flitzen hinein ins Trockenbachtal. Dieses lange Hinunter endet schlussendlich mit einer neuerlichen Auffahrt.

Dem Ratschlag der Altkaserwirtin folgend, begeben wir uns noch auf den Laubenstein, einem super Aussichtspunkt mit Blicken zur Kampenwand, auf den Hochrast und ins Bayrische Flachland.

Nach kurzem, weil kühler werdendem Aufenthalt geht’s bergab; ziemlich grober Schotter und heimtückisches Laub des Abschlusstrails entwickeln sich noch zur allerletzten Herausforderung dieser vielleicht letzten Herbsttour des heurigen Jahres.

Fotos und Bericht: Wolfgang Sedmak

7 Bilder

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: