Logo Sektion Salzburg

Fotos Wandern über der weihnachtlichen Stadt...

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Wandern über der weihnachtlichen Stadt...

09.12.2020

 

Beim letzten Termin des Jahres haben die Alpensalamander eine weihnachtliche Fackelwanderung gemacht. Nach dem Zusammentreffen bei der Müllner Schanze am Samstag, 17.12.11 als es am Nachmittag /Abend schön langsam dunkel wurde, entzündeten wir voller Erwarten die Fackeln. Da der Wind so stark blies, fiel es uns anfangs gar nicht leicht alle Fackeln zu erhellen – nachdem wir Windschutz in Felsspalten gefunden hatten, schafften wir es schlussendlich. Dann starteten wir unsere Wanderung über den Mönchsberg. Erfreulicherweise begann es kurz daraufhin wieder zu scheinen. Die einzelnen Schneeflocken knisterten leise in den Flammen der Fackeln. Der Blick in die Stadt Salzburg hinunter, auf die Festung und die weihnachtlich beleuchteten Plätze mit den Fackeln in den Händen und den sachte auf uns herab rieselnden Schneeflocken riefen eine sehr weihnachtliche Stimmung hervor. Immer wieder blieben wir an Aussichtspunkten stehen und genossen den tollen Ausblick über die Stadt. Nach dem wir an der Richterhöhe angelangt waren, stecken wir unsere Fackeln in die Wiese und wir spielten ein paar winterliche Spiele. In Anschluss marschierten wir durch ein Waldstück und machten bei einer Statue halt. Dort lauschten wir der Geschichte vom „Christbäumchen“. Danach setzen wir unsere Rundwanderung fort und machten uns auf den Weg zum Alten Markt zum Glühweinstand des ÖAV, wo wir uns mit den Eltern trafen. Wir schlürften gemütlich einen Kinderpunsch und ließen den Abend gemeinsam ausklingen.

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: