Logo Sektion Salzburg, Ortsgruppe Ostermiething

Fotos Radtour Salzkammergut, 27.-28. August 2016

Sektion Salzburg
Programm 2020
Mitglied werden
zur Anmeldung

Radtour Salzkammergut, 27.-28. August 2016

Tourenführer: Josef Brunnauer, Organisation: Richard Auer, 6 Teilnehmer 

Samstag: Blaa-Runde und Weißenbachrunde (60 km, 1.000 Hm)
Hochsommerliche Temperaturen bei wolkenlosem Himmel begleiten uns die 2 Tage mit Stützpunkthotel in St. Agatha bei Bad Goisern. Wir starten in St. Agatha und fahren über schattige Forststraßen seitlich zur Pötschen-Bundesstraße bis nach Altaussee. Den Ort verlassen wir Richtung Loser-Ausflugsstraße und zweigen Richtung Blaa-Alm ab, die zur ersten Rast einlädt. Weiter geht's ins Rettenbachtal zur Rettenbachalm. Nach Speis und Trank verhindern die zahlreichen Schlaglöcher eine allzu rasante 10 km lange Abfahrt nach Bad Ischl. In der Fußgängerzone ist kaum noch Platz für uns, zuviele Mehlspeisen, Volksmusik und Tracht - wir brechen auf ins Weißenbachtal. Die 15 km lange und teils schwere Rundtour belohnt uns mit der Chorinsky-Klause und der Brunntalalm.
 
Sonntag: Dachsteinrunde (40 km, 900 Hm)
Wir starten die steile alte Pötschenstraße hinauf, vorbei am Sarstein, bis wir die Passhöhe erreichen. Nach der Passhöhe geht es auf einem Forstweg rechts weg, hinauf Richtung Hoheralm und hinunter zum Sommersbergsee. Auf einer Asphaltstraße fahren wir Richtung Bad Aussee und zweigen in das Koppental ab. Parallel zur Bundesstraße geht's auf dem R2-Radweg zur Koppenschlucht und Hängebrücke über die Koppentraun. Am östlichen Ufer des Hallstätter Sees führt uns ein Radweg wieder zurück nach St. Agatha. 

9 Bilder

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung