Logo Alpenvereinshütten

Sadnighaus

plitencz
Hüttenfinder
Sadnighaus
Seehöhe 1880 m, Kategorie II, Kärnten, Goldberggruppe
Sadnighaus Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Bergwandern Mountainbike Skitouren Schneeschuhwandern

So schmecken die Berge-Hütte Mit Kindern auf Hütten

Kontakt

Bewirtschaftet

Sommer

Ende Mai 2015 - Anfang Oktober 2015

Winter

07. Dezember 2014 - 06. April 2015

Pächter

Hüttenwart

Franz Bernhard

Anschrift Hütte

Asten 16
A-9842 Mörtschach

Telefon Hütte

+43/4825/20050

Telefon Tal

+43/4825/593

Telefon Mobil

+43/676/9492770

Fax Hütte

+43/4825/20050

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

sadnighaus@aon.at

Internet

www.sadnighaus.at

Eigentümer

Sektion Großkirchheim-Heiligenblut
Döllach 146, A-9843 Großkirchheim
Tel.: 0664-2404901, Fax: 04825-593
rieger.ernst@gmx.at
www.alpenverein.at/grosskirchheim-heiligenblut

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

30

Matratzenlager

10

Notlager

Winterraum

0 Plätze

Notraum

Besonderes

  • Geniesserhütte

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • seminargeeignet

  • Duschen

  • Kreditkarte/EC-Karte wird akzeptiert

  • Behindertengerecht

Anreise

Bahnhof

Mallnitz bzw. Lienz/Osttirol
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Mörtschach
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Mörtschach

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Parkplatz

Geogr. Breite

46° 57,299'

Geogr. Länge

12° 57,655'

UTM (Nord)

5202180

UTM (Ost)

344845

Bezugsmeridian

15°


Karten

Alpenverein

42 Sonnblick (1:25.000)
ISBN 3-928777-78-5
mit Wegmarkeriungen, mit Skirouten

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Mörtschach (972 m)



Nachbarhütten

"Almgasthaus Glocknerblick" (2.050 m)
Gehzeit: 01:30

über Schobertörl (2.355 m) zur "Fraganter Schutzhaus" (1.810 m)
Gehzeit: 03:00



Touren

Stellkopf (2.851 m)
Gehzeit: 03:30

Mohar (2.604 m)
Gehzeit: 02:15

Hilmersberg (2.670 m)
Gehzeit: 02:30

Makernispitze (2.644 m)
Gehzeit: 03:00

Großer Sadnig (2.745 m)
Gehzeit: 03:30

Rote Wand (2.855 m)
Gehzeit: 03:45

Naturlehrweg Astner Moos (1.850 m)
Gehzeit: 01:30

Schobertörl (2.355 m)



Wetter

Bergwetter Zillertaler Alpen,Hohe Tauern

Di
27.10.
Mi
28.10.
Do
29.10.
 
Mittwoch, 28.10.2020
Der Mittwoch bringt recht freundliches Bergwetter. Anfangs zeigt sich noch ein hoher Wolkenschirm am Himmel, er zieht aber bald ab und damit bringt vor allem der Nachmittag sonnige Verhältnisse. In der Nacht auf Donnerstag ziehen dann von Nordwesten her dichtere Wolken auf, am Hauptkamm und nördlich davon sind auch erste schwache Schauer möglich, meist bleibt es aber trocken. Die Temperaturen liegen in 2500 m um 1 Grad, in 3500 m um -5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 20 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 27.10.2020 um 13:59 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se