Logo Sektion Rottenmann

Drei Stecken 2282m (Drei Stecken 2282m)

Mitglied werden
zur Anmeldung

Drei Stecken 2282m

10. Oktober 2015

Am Gefrorenen See

Am Gefrorenen See

Nun bereits zum neunten Male fand die Sepp Schweiger Gedenktour auf die Drei Stecken statt. Mangels entsprechender Werbung und des nicht einladenden Wetters fanden sich nur 5 Frau/Mann ein. Das Ochsenkar und die sehr alpine Szenerie rund um den Gefrorenen See präsentierten sich in den warmen herbstlichen Brauntönen und ein zumindest 30-köpfiges Gamsrudel mit bereits den Kinderschuhen entwachsenen Jungtieren, lud uns zum Verweilen ein. Über die Gamsscharte erreichten wir den Grat und der freie Blick nach Süden ließ dort besseres Wetter erkennen. Am Gipfel animierte aber der feine Niesel aus dem Nebel niemand dazu, den Übergang zur Rottenmanner Hütte in Angriff zu nehmen. Nach kurzer Rast unter Berücksichtigung der obligaten Gipfelpfeife vom Andi, traten wir den gleichen Weg zurück an. Letzten Endes wurden wir knapp vor der Edelrautehütte vom Regen endgültig eingeholt. Trotzdem war es eine der herbstlichen Stimmung entsprechende Tour.

Fritz Iglar

Gamsrudel in der Flanke
Gamsrudel in der Flanke
Andi ist zufrieden
Andi ist zufrieden
Ausstieg zur Gamsscharte
Ausstieg zur Gamsscharte
Zum Gedenken an Sepp Schweiger
Zum Gedenken an Sepp Schweiger
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung