Logo Alpenvereinshütten

Wetter (Rojacher Hütte, Goldberggruppe Wetterbericht und Prognose)

Hüttenfinder
Rojacher Hütte
Seehöhe 2718 m, Kategorie I, Salzburg, Goldberggruppe

Wetter

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

Mi
05.05.
Do
06.05.
Fr
07.05.
Sa
08.05.
So
09.05.
Mo
10.05.
Di
11.05.
Mi
12.05.
 
Donnerstag, 06.05.2021
Nachdem es nachts trocken geworden ist und es aufgelockert hat, beginnt der Tag freundlich, allerdings schon wieder mit hohen Wolken. Zeitweilige sonnige Phasen sind aber kaum von Dauer. Bei auffrischendem Wind werden die Wolken am Nachmittag kompakter, teilweise geraten hohe Berge in Nebel. Tagsüber bleibt es noch trocken, abends kommt ganz im Westen Regen auf, der sich nachts auf die gesamte Region ausbreitet. Die Schneefallgrenze sinkt von 1800 m auf 1500 m. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -2 und 6 Grad, in 2500 m zwischen -8 und 1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 30 km/h im Mittel.  
 
Freitag, 07.05.2021
Ungemütliches und oft auch nasses Bergwetter mit starkem Wind und schlechten Sichten. Aus meist dichten Wolken schneit es immer wieder, die Schneefallgrenze pendelt zwischen 1500 und 1800 m. Im Laufe des Nachmittags geht der Niederschlag in Schauer über, die allmählich nachlassen und nachts abklingen. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -2 und 4 Grad, in 2500 m zwischen -9 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 40 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 05.05.2021 um 14:39 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: