Logo Sektion Rodlland

Sektion Rodlland

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Schon Tradition: Unsere Wanderung zum Jahreswechsel mit den Krumauer Wanderfreunden

Das Wetter war uns diesmal mehr als hold: zuerst bei der Anreise nach Traberg noch Hochnebel, dieser aber lichtete sich rasch und dann war es ein wirklich warmer Tag mit viel Sonnenschein.

Wiederum waren gut 60 Wanderer der schon traditionellen Einladung, den Jahreswechsel gemeinsam mit den Krumauer Wanderfreunden im Rahmen einer Wanderung im wahrsten Sinne zu begehen, gefolgt. Durch den Brunnwald führte uns die Tour nach Mitterbrunnwald, bei der Rast in der Sonne waren die Temperaturen eher wie im Mai als sonst im Jänner üblich. Über Waldschlag und Amesschlag gelangten wir zum Ziel unserer Wanderung, dem Gasthaus Schöftner. Hier wurden wir schon stimmungsvoll von den Zwettler Jungmusikern empfangen.

Bei toller Stimmung konnten wir uns bei Speis und Trank stärken, ein großes Dankeschön den wirklich ambitionierten Musikern. Um wie es Peter Resch in seinem Dankschreiben ausgedrückt hat: „Rosamunde, zum Schluss gespielt von jungen Musikern, war der goldene Höhepunkt unseres gemeinsamen Treffen. Die gute Laune hat uns bis nach Krumau begleitet.“

Danke hier auch den vielen Mehlspeisköchinnen (oder waren auch Mehlspeisköche dabei?) für die ausgezeichneten Köstlichkeiten.

Es ist schon fast einzigartig, auch im bereits 29. Jahr gemeinsamer Aktivitäten mit den Krumauer Wanderfreunden haben diese Wanderungen nichts von ihrer Attraktivität eingebüßt.

Nach der herzlichen Verabschiedung marschierten etliche Zwettler noch zu Fuß nach Zwettl zurück. Am Samstag, 5. Mai 2018, sind wir dann wieder in Böhmen unterwegs, nähere Infos findest du in diesem Rucksack.

Wolfgang Wittmann

CZ Tour
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: