Logo Sektion Rodlland

Wetterglück (Tschechien, Sušice)

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Wetterglück

Wanderung auf den Svatobor mit den tschechischen Freunden


Als Sissy und ich am 17. Mai zu unserer Tour in Tschechien mit den Krumauer Wanderfreunden in Linz wegfuhren, goss es wie aus Schaffeln. Auch in Zwettl und dann in Krumau hatte sich nicht viel geändert. Weiter ging es mit dem Bus westwärts nach Hrádek bei Sušice (Schüttenhofen). Nach einer ausgiebigen Stärkung (danke für die vielen Kekse und Köstlichkeiten!) wanderten wir bei trockenem Wetter auf den Hausberg von Sušice, den Svatobor. Der dortige Aussichtsturm wurde 1933 erbaut und die Aussicht war trotz des diesigen Wetters beeindruckend. Zur deutschen Grenze sind es von dort gerade mal 19 km, nach Linz 142 km und nach New York schon stattliche 8842 km.

Gestärkt mit einem Elektrolytgetränk einer tschechischen Brauerei führte uns die Wanderung trockenen Fußes nach Sušice, dem Tor zum Böhmerwald. Nach dem Essen im Hotel Fialka (Lila) besichtigten wir eine schöne mechanische Krippe und das Museum, das an die früher blühende Streichholzindustrie in Sušice erinnert.

Nun hatte uns auch der Regen wieder fest im Griff, sodass wir von der Tour zur malerisch über der Stadt gelegenen Anděl Strážce, auf deutsch Schutzengelkapelle Abstand nehmen mussten und die Heimreise antraten.

Danke unseren Krumauer Freunden für den schönen Tag. Ich lade schon heute alle zur Wanderung in Österreich am 20. September ein, die uns auf den Stoderzinken bei Gröbming führen wird. Näheres dazu bei den Terminen.

Wolfgang Wittmann

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: