Logo Alpenverein Ried im Innkreis

Alpenverein Ried im Innkreis

Teaser-Bild auf Schitour Kleiner Priel 2134m

Schitour Kleiner Priel 2134m

29.12.2007: Ausgangspunkt Hinterstoder (591m)
Über den Weg zum Gehöft "Prieler"  und weiter über die Stellwiese und das Plantal  und auf den Sattel westlich des Schnabelwipfels. Über den Grat weiter zum Gipfelhang.
Abfahrt über den Lahnerplan ins Eiskar zur Prieler Alm und über die Stellwiese zurück nach Hintestoder.
Schneeverhältnisse: Gipfelhang hart (jedoch griffig). Ansonsten Firn. Schattseitig teilweise Pulver.
Lawinenlagebericht: 1
Anstiegszeit 4 Std (Höhendifferenz 1540m)
Insgesamt eine sehr lohnende Schitour, vor allem wenn man bis nach Hinterstoder abfahren kann.
Fotos: Franz Safarovic


11 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Schitour Schusterkogel

Schitour Schusterkogel

28.12.2007: Hans Peter Trattner und ich waren unterwegs zum Schusterkogel.
Der Einstieg war am Talende in Lengau(Saalbach-Hinterglemm), von dort ging es über die Labeckalm auf einem Forstweg, Richtung Saalhofalm, dann weiter über steile Almen entlang des Wanderweges zur Saalhof-Hochalm, dann über freie Hänge zum Schusterkogel(2207m).
Am Parkplatz hatte es Anfangs -13° Celsius, aber ab der Saalhofalm hatten wir strahlenden Sonneschein bis zum Gipfel (+2°).
Bei der Abfahrt hatten wir in den schattigen Hängen Pulver sonst dünnen Bruchharsch, Schnee jede Menge.
Fotos: Helmut Fuchs

7 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Schitour Lackenkogel

Schitour Lackenkogel

Heute 27.12.2007 gingen Hans Peter Trattner ind ich eine Tour im Raum Zauchensee. Wir stiegen im Bereich Wh.Neuhäusl in die Spur ein, und gingen weiter über freie Wiesenhänge zum Sattelgut, von dort ging es durch den Wald zur Lackenalm, dann über lichten Wald zum steilansteigenden Lackenkogel/2051m(war im Bereich des Gipfels ziemlich abgeweht), aber eine tolle rundumsicht, mit Blick zum Dachstein und Großglockner.

Fotos/Bericht: Helmut Fuchs

6 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Anfängerschitour Karleck

Anfängerschitour Karleck

Samstag, 22.12.2007
Von Spital am Pyhrn kann man mit dem Auto noch bis kurz vor die Bosruckhütte (1043m) auffahren.
Entlang des Sommerweges über Almböden zu den Arlingalmen und weiter auf den Sattel, von dem man in östl. Richtung zum Karleck (1582m) aufsteigt.
Aufstiegshöhe 540 hm. Abfahrt ist nordseitig zuerst durch lichten Wald und dann über Almböden zurück zur Bosruckhütte.
Frühlingshafte Temperaturen und trotzdem guter Pulverschnee auf der nordseitig gelegenen Abfahrt.

Tourenführer/Fotos: Franz Safarovic

11 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Schitour von Obertraun auf den Krippenstein

Schitour von Obertraun auf den Krippenstein

1.12.2007:Schitour für Saisonbeginner von  Obertraun auf den Krippenstein zur Lodge von Toni Rosifka.
Tourenführer: Wilfried Kraxberger
Fotos: Josef Ollmaier

9 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Schitour Wurzer Alm, Stubwies

Schitour Wurzer Alm, Stubwies

29.11.2007: Schitour über die Wurzer Alm auf den Stubwiesgipfel
Fotos: Josef Ollmaier

4 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf BIKE Highlights 2007

BIKE Highlights 2007

Bikeführer Helmut Fuchs präsentiert Fotos von den Wettkämpfen:

Grimming, 39km 1500 hm, 2h 20 min

Goisern: 54 km, 1800 hm, 3h 09 min

WM Saalbach: 58km, 2450 hm, 4h 36 min Reschensee und Uinaschlucht im Engadin von Sur En aus Richtung Italien zur Siennahütte
28 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Jugendlager Moitzi Hütte im August 2007

Jugendlager Moitzi Hütte im August 2007

11.-15.8.2007: Jugendlager des Alpenverein Ried in den Rottenmanner Tauern.
Unterkunft in der Moitzi-Hütte (Selbstvesorgerhütte) in Brettstein.

Fotos: Franz Safarovic

12 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Wanderung Gamsknogel

Wanderung Gamsknogel

20.5.2007: Wanderung auf Gamsknogel und Zwiesel
Tourenführer: Sepp Hangler
10 Bilder

weiter

Teaser-Bild auf Schitour Hocharn und Silberpfennig

Schitour Hocharn und Silberpfennig

14.-15.4.2007: Schitourenwochenende bei Traumwetter und ausgezeichneten Schneebedingungen.

1. Tag: Hocharn, Abmarsch beim Parkplatz Lenz Anger um 6 Uhr. 4 Std. Aufstieg (1700 hm). Rückkehr zum Auto 11.30 Uhr.

2. Tag: Silberpfennig: Abmarsch beim Parkplatz lenz Anger um 6 Uhr. Aufstieg über DurchgangAlm und Filzen Alm zur Pochkarscharte. Von der Baukarscharte über den Blockgrat zum Gipfel.  Aufstieg 2,5 Std (1100 Hm)


Tourenführer/Fotos: Franz Safarovic
12 Bilder

weiter

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: