Logo Alpenverein Ried im Innkreis

Fotos Ortsgruppe Geiersberg - Eisenerzer Reichenstein

Mitglied werden
zur Anmeldung

Ortsgruppe Geiersberg - Eisenerzer Reichenstein

26.-27.August 2020

 Über Trofaiach und Hafning erreichen wir den Parkplatz bei der Hirnalm auf 938m. Von hier geht's durch Wald vorbei an jeder Menge Schwalbenwurzenzian zur Krumpenalm. Hier entscheiden wir uns für die Runde über das Rottörl und die Stiege, eine 20 Meter Höhe Eisenleiter. Eine halbe Stunde unter dem Gipfel mündet unser Weg in den Normalaufstieg vom Präbichl. Nach rund 4 Stunden erreichen wir den tollen Aussichtspunkt des Eisenerzer Reichensteins. Eine Viertelstunde ist es noch bis zur Reichensteinhütte, wo wir die Nacht verbringen. Am nächsten Morgen hat der Wind nochmals zugelegt und es ist ziemlich frisch geworden. Im Tal besticht das Abbaugebiet des Erzberges durch die türkisenen Seen. Dem Kamm nach Osten folgend erreichen wir Reichenhals und Krumpenhals, wo es in toller Landschaft ziemlich steil zum schönen Krumpensee hintergeht. Bei der nahen Krumpenalm gibt’s noch ein kühles Nass, bevor wir auf dem bereits bekannten Steig zurück zur Hirnalm geht. Mit Nächtigung auf dem Gipfel ist die beschriebene Tour eine entspannte Angelegenheit. Also: alles richtiggemacht!

Tourenführer und Bilder: Sepp Ollmaier 

 

27 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: