Logo Alpenverein Ried im Innkreis

Fotos Bike Festival Riva/Gardasee vom 2904-020510

MITGLIED werden
zur Anmeldung

Bike Festival Riva/Gardasee vom 2904-020510

Am 290410 machten wir uns auf den Weg Richtung Gardasee. Wir trafen ca. um 1200 Uhr in unserem Hotel in Nago ein, danach begaben wir uns noch mit den Bikes nach Riva, um uns die Startnummern für den Marathon am Samstag zu holen. Anschließend fuhren wir noch ein bar Höhenmeter um uns an die steilen Anstiege am Gardasee zu gewöhnen. Am Freitag wollten wir eigentlich auf den legendären Tremalzo hoch, leider war ab einer Höhe von ca. 1800m noch Schnee und wir konnten die Tunnels auf der alten Passstraße nicht befahren, darum fuhren wir früher als geplant rechts hinunter Richtung Ledrosee. Wieder in Riva angekommen, genossen wir die Sonne mit Kaffee und Kuchen. Bevor wir zurück ins Hotel fuhren, besuchten wir noch das Bike Festival, und haben uns über die neuesten Trends auf dem Bikesektor informiert. Samstag begann der Tag sehr früh, denn der Start für den Marathon (ca. 2000 gemeldete Starter) war schon um 0755 Uhr. Die Streckenführung war ein voller Genus, von knackigen  Anstiegen bis hin zu super Singeltrails war alles vertreten. Wir (Otmar und ich) fuhren die Ronda Grande (88km, 2700Hm) in einer Zeit von 5h und 12min. Am Abend feierten wir unsere erfolgreiche Teilnahme (ohne Sturz und technische Gebrechen) , noch auf der Party am Festival Gelände in Riva.

Bericht/Fotos: Helmut Fuchs

 

22 Bilder

 
 
 
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: