Logo Sektion Rauris

Newsletter abonnieren (Newsletter Anmeldung)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

Fr
26.02.
Sa
27.02.
So
28.02.
 
Freitag, 26.02.2021
Es geht sehr sonnig weiter, allerdings kühler als zuletzt und im Bereich vom Alpenrand allmählich etwas windiger. Nach einer weiteren klaren Nacht gibt es ganztags viel Sonne, über weite Strecken ist es sogar wolkenlos. Am Abend und in der Nacht ziehen dann rasch dichte Wolken einer schwachen Kaltfront herein und nebeln die Berge ein, nachts können mit lebhaftem Nordwind Schauer durchziehen, wobei die Schneefallgrenze von rund 1600 m bis zum Morgen gegen 800 m absinkt. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 3 und 10 Grad, in 2500 m zwischen -2 und 3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.
Samstag, 27.02.2021
Am Morgen halten sich oft noch dichte Restwolken, die Sichten sind entsprechend eingeschränkt. Lokal kann es zeitweise noch leicht regnen, oberhalb von 1000 bis 1000 m schneien. Im Tagesverlauf lockern die Wolken auf, nachmittags wird es vor allem im Osten der Region bereits wieder recht sonnig. Mit teils lebhaftem Nordwind ist es aber spürbar kühler als zuletzt. Es folgt eine ruhige, nahezu klare Nacht auf Sonntag. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -1 und 3 Grad, in 2500 m zwischen -5 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 10 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.02.2021 um 10:54 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
Mitglied werden
zur Anmeldung

Newsletter abonnieren

Bild dessen Darstellung eingegeben wird (Captcha) 
Bitte geben Sie die Zahlen auf dem Bild in das Feld ein.
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung