Logo Sektion Rauris

Sektion Rauris

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Fr
14.08.
Sa
15.08.
So
16.08.
 
Freitag, 14.08.2020
Ein ziemlich instabiler, bald gewittriger Tag. Weitgehend trocken und wahrscheinlich auch recht freundlich wird der Freitag Morgen, Restwolken liegen über den Hängen. Daraus entwickeln sich bis Mittag verbreitet Quellungen und auch erste Gewitter sind bis Mittag nicht unwahrscheinlich, am Nachmittag verbreitet Regenschauer und Gewitter mit dem Potential kräftiger Güsse. Bei relativ tiefer Wolkenbasis Sichteinschränkungen. Diese fallen über Nacht wieder zusammen. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 13 und 16 Grad, in 2500 m zwischen 7 und 10 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 10 km/h im Mittel.
Samstag, 15.08.2020
Am Morgen und Vormittag halten sich zunächst noch ein paar Restwolken und Nebelbänke, oft scheint am Vormittag aber die Sonne. Es ist leicht instabil, mit ersten Quellwolken bis Mittag. Diese wachsen am Nachmittag weiter in die Höhe und dürften zu einigen Schauern führen, vor allem auf der Bayrischen Seite bis in die angrenzenden nördlichen Kalkalpen Nordtirol ist auch mit dem einen oder anderen Gewitter zu rechnen. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 12 und 17 Grad, in 2500 m zwischen 7 und 10 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 13.08.2020 um 13:51 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild /rauris_wAssets/mixed/bilder/chronik/oeavlogo_300rgb_gruen.jpg

Logo

Who/which is the austrian alpine association?

Description of the Austrian Alpine Association:

AUSTRIAN ALPINE ASSOCIATION

The Oesterreichischer Alpenverein (OeAV) has 195 sections one is the Oesterreichische Alpenverin Section Rauris and one is the Austrian Alpine Club in UK. Probably best translated as the Austrian Alpine Association.

The OeAV was founded in 1862 with the aim of encouraging the growth of mountaineering and to support the life and culture of mountain people.

Today the OeAV has over 330.000 members whose interests encompass all forms of mountaineering sport. Its services include waymarking and maintaining footpaths, building, maintaining and modernising mountain huts, producing maps, guidebooks and magazines, assisting with conservation schemes and scientific research, aiding the now independent rescue service with manpower and equipment, encouraging safety in the mountains, organising tours and courses through its mountaineering school and promoting expeditions.

MEMBER at an other Club (zB Great Britain) and in Rauris:

Category C - Euro 16,-: People have the main-membership and the insurance-cover at an other section (zB Großbritannien) and with the C-membership they are authorized at the arrangement/programm at an other section (zB Rauris) participate (take part). You find more information under Membership.

   

The comittee of the section Rauris:

 1. Chairwoman/Office: Christian Gerstgraser, Mail: alpenverein@rauris.net

 2. Chairman/Way responsible person: Christian Langreiter

 Finance responsible person: Eunike Wanke-Embacher and Martina Riess

 Secretary/Members-Administration: Martina Riess, Mail: martina_riess@hotmail.com

 Alpine Huts-administration/huts responsible person: Edi Filzer

 Nature and environmental protection responsible person: Norbert Daxbacher

 Mountain rescue-service responsible person: Ludwig Rasser

 Seniors responsible person: Gerlinde Eidenhammer

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung