Logo Sektion Rauris

Alpen Yoga Fortbildungsseminar Bergsport und Gesundheit vom 24. 1. – 26. 1. 2020 im Krimmler Achental (AlpenYoga)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

Di
18.01.
Mi
19.01.
Do
20.01.
 
Mittwoch, 19.01.2022
Abgesehen von flachen Nebel- oder Hochnebelfeldern in einigen Tälern des Salzkammerguts ist es von Beginn an strahlend sonnig. Tagsüber zeigt sich kaum eine Wolke am Himmel und damit bleibt auch die Sicht ausgezeichnet. Bei vorerst schwachem und später mäßigen Westwind wird es auf den Bergen recht mild. In der Nacht ziehen von Nordwesten her mit weiter auflebendem Wind dichte Wolken auf. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -5 und 4 Grad, in 2500 m zwischen -11 und 1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 20 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 18.01.2022 um 13:06 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
MITGLIED werden
zur Anmeldung

Alpen Yoga Fortbildungsseminar Bergsport und Gesundheit vom 24. 1. – 26. 1. 2020 im Krimmler Achental

Fortbildungsseminar Bergsport und Gesundheit

vom 24. 1. – 26. 1. 2020  im Krimmler Achental

Schneeschuhwandern und Yoga in der Stille des Winters und daraus Kraft schöpfen, war unser Thema. Vom Krimmler Tauernhaus (super Unterkunft und perfekte Verpflegung) aus, wurden die Wanderungen ins Krimmler Achental gestartet. Unser Referent  Mag. Andreas Blüthl gab uns ganz tolle Yogaeinheiten und die gesundheitlichen Aspekte waren im Vordergrund.

Tourenführer Eunike und Gerlinde

freuen sich auf die erste Schneeschuh-Yoga-Wanderung

 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: