Logo Sektion Rauris

Berichte 2019 (Berichte 2019)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Mo
01.06.
Di
02.06.
Mi
03.06.
 
Dienstag, 02.06.2020
In der gesamten Region überwiegt der Sonnenschein, ganz im Osten der Region mischen noch ein paar harmlose Wolken mit und hier könnte die Sonne kurz auch einmal verdeckt sein. Deutlich wärmer und nachlassender Nordostwind. Zum Abend hin lösen sich die Wolken weitgehend auf und die Nacht verläuft weitgehend klar. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 7 und 11 Grad, in 2500 m um 2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 15 km/h im Mittel.
Mittwoch, 03.06.2020
Bei ausgedehnten, aber dünnen und sehr hohen Federwolken dominiert den ganzen Tag die Sonne, am Nachmittag bilden sich nur harmlose kleine Quellwolken, die allermeisten Gipfel sollten frei von Nebel und die Schauerneigung sehr gering bleiben. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 9 und 13 Grad, in 2500 m zwischen 2 und 5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 01.06.2020 um 13:27 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
Mitglied werden
zur Anmeldung

Berichte 2019

Familienwanderung Pfarrachhöhe & Krapfen essen Rieser Aste

Familienwanderung Pfarrachhöhe & Krapfen essen Rieser Aste

Ein herrlicher Herbsttag und ein sehr gelungener Ausflug auf die „Drei Kreuz“ und die Rieser Aste, wo uns einige SeniorInnen fast „davon gamst“ sind. Die Kids waren ganz stolz oben bei den drei Kreuzen mit der Mama angekommen zu sein und ich auch auf sie. Da kamen uns die Krapfen bei der Rieser Aste als Stärkung ganz recht. Danke für’s Dabeisein!

Herzlichen Dank an Gerlinde für die Organisation!

Kathi

 

weiter

Anschlusstour an die Platteck Bergmesse über Mitterkar nach Bucheben am 14.9.2019

Anschlusstour an die Platteck Bergmesse über Mitterkar nach Bucheben am 14.9.2019

Nach der besinnlichen Bergmesse von Peter Ellmauer  und der schönen musikalischen Umrahmung von den jungen Sängerinnen gingen wir den Schodenkopf und Leiterkarkopf entlang, der Bergrücken war durch die rotbraun gefärbten Blätter der Moosbeeren eine Augenweide. 

weiter

Erlebnistage der Jugend

Erlebnistage der Jugend

Den ersten Erlebnis-Tag verbrachten wir beim Rauriser Urquell und beim Waldgeheimnis.
Wir trafen uns schon in der Früh beim Bodenhaus, dabei waren 11 kleine und große Jungs und Mädels.
Nach einem kurzen Kennenlernen starteten wir gleich. Den Weg bis zum Rauriser Urquell legten wir mit Becherlupen ausgerüstet zurück. Auf der Suche nach dem Waldgeheimnis brauchten wir erst mal eine Stärkung, dann ging das Naturerleben weiter.

weiter

Familienklettersteig am 01.September - Kitzlochklamm

Familienklettersteig am 01.September - Kitzlochklamm

Um 14.15 trafen wir uns direkt vor dem Eingang zur Kitzlochklamm.
Die Klettergurte und Helme waren schnell angelegt und nach 10 minütigem Marsch standen wir ...

weiter

Übungsleiterkurs Hochtouren

Übungsleiterkurs Hochtouren

Übungsleiter Hochtouren - Alpine Gefahren mit Kompetenz, Planung und Wissen begegnen 

weiter

27. Juli 2019 Hochseilgarten in Rauris Bucheben

27. Juli 2019 Hochseilgarten in Rauris Bucheben

Wir trafen uns am Samstagvormittag beim Lechnerhäusl in Rauris,
12 Kinder von der Alpenvereinsjugend Rauris und 8 Kinder von der Alpenvereinsjugend Bad Hofgastein,
für unsere gemeinsame Aktivität im Rahmen des 100 Jahre Alpenvereinsjugend Jubiläums.
 

weiter

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung