Logo Sektion Rauris

Wildspitze-Taschachhaus 14.-15.8.2010 (Oetzaler Alpen Wildspitze-Taschachhaus)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

Sa
21.05.
So
22.05.
Mo
23.05.
 
Sonntag, 22.05.2022
Am Sonntag geht es meist stabil weiter, oft zeigt sich die Sonne bei einzelnen Quellwolken. Am Nachmittag tauchen etwas mehr hohe Wolkenfelder auf, die Gewittergefahr ist aber sehr gering. Temperatur: In 1500 m morgens um 12 Grad, tagsüber bis 15 Grad. In 2500 m um 7 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus West mit rund 35 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.05.2022 um 12:44 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
MITGLIED werden
zur Anmeldung
Bild /rauris_wAssets/mixed/bilder/berichte/tour_wildspitze_2010.jpg

Ötztaler Alpen Wildspitze Taschachhaus 2010

Wildspitze-Taschachhaus 14.-15.8.2010

Bericht folgt

 

 

 

Hier die Bilder:

http://www.alpenverein.at/rauris/Alben/2010/2010_08_15u14_Oetztaler_Alpen_Wildspitze/index.php?navid=4

 

 

 

Hier nochmals die Infos der Einladung:

 

E I N L A D U N G Hochtour in den Ötztaler Alpen

Wildspitze 3768m vom Taschachhaus 2432m

vom 14. bis 15. August 2010

Anforderung: Hochtour mittelschwer, Kondition groß, 1400 Hm, 8 Sth.

 

Tourenführer: Georg Oberlechner und Andy Waltl

 

Anreise: Innsbruck Imst Piztal Mandarfen Mittelberg (ganz hinten im Piztal), schließt euch bitte z Fahrgemeinschaften zusammen.

 

Treffpunkt: 14.08.10 um 13:00 Uhr beim Parkplatz der Mittelbergbahn.

 

Aufstieg zur Hütte: 14.08.10, ca. 13:00-16:00 Uhr, Mittelberg 1736m Taschachhaus 2432m

 

Übernachtung Taschachhaus: 14.-15.08.10, HP + Lager, ca. 45,- für AV-Mitglieder, 04:00 Uhr Frühstück, Marschtee und Jause kann mann beim Frühstück mitnehmen.

 

Aufstieg auf Wildspitze: 15.08.10, ca. 05:00-11:00 Uhr

 

Abstieg zum Taschachhaus: 15.08.10, ca. 11:00-15:00 Uhr

 

Abstieg nach Mittelberg: 15.08.10, ca. 16:00-18:00 Uhr

 

Rückreise: 15.08.10, ab ca. 18:00 Uhr

 

Ausrüstung: Zweckmäßige Bekleidung für Hochtouren über 3000m, Hüftgurt, Steigeisen, Eispickel, 1 Eisschraube, 1 Safe-Biner, 1 HMS-Karabiner, 3 Normalkarabiner, 3 Prusikschnüre (4m, 2m, 1m), 1 Bandschlinge (1,20m), Steigeisenfeste Bergschuhe, Gamaschen, Mütze, Handschuhe, warme Jacke, Überhose, Überjacke, Gletscherbrille, Sonnenschutz, Hüttenschlafsack.

Bei fehlender Ausrüstung bitte bescheidsagen.

 

Bitte um Rückmeldungen der Teilnehmer.

Herzliche Grüße

Georg Oberlechner

+43 664 4852 654

georg@mountain-mystics.at

 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: