Logo Sektion Rauris

Fuscherkarkopf 10.7.2010 (Fuscherkarkopf 10.7.2010)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

Sa
21.05.
So
22.05.
Mo
23.05.
 
Sonntag, 22.05.2022
Am Sonntag geht es meist stabil weiter, oft zeigt sich die Sonne bei einzelnen Quellwolken. Am Nachmittag tauchen etwas mehr hohe Wolkenfelder auf, die Gewittergefahr ist aber sehr gering. Temperatur: In 1500 m morgens um 12 Grad, tagsüber bis 15 Grad. In 2500 m um 7 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus West mit rund 35 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.05.2022 um 12:44 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
MITGLIED werden
zur Anmeldung
Bild /rauris_wAssets/mixed/bilder/berichte/tour_fuscherkarkopf_2010.jpg

Am Fuscherkarkopf

Fuscherkarkopf 10.7.2010

Fuscherkarkopf

 

Wer hätte sich das gedacht, dass es hier heroben so schön ist.

Man kann auf unseren Ritterkopf regelrecht greifen.

Na bei diesem Wetter und bei der Fernsicht kein Wunder.

Wenn auch ein Teilstück beim Auf- und Abstieg wie ein Kugellager war,

haben wir in 2 1/2 Stunden den Gipfel erreicht.       

Aber leider konnten wir nicht auf das Sonnenwelleck,

da der Grat noch mit einer mächtigen, eisigen Schneewächte bedeckt war.

Alle acht Teilnehmer haben diesen wunderbaren Tag in vollen Zügen genießen können.

Ein kräftiges Bergheil unserem Tourenführer Schurl!

 

Lg. Gerlinde

 

 

Bilder online:

http://www.alpenverein.at/rauris/Alben/2010/2010_07_10_Fuscherkarkopf/index.php?navid=

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: