Logo Sektion Rauris

Schuhflicker am 26.9.09 (Schuhflicker 26.9.09)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

Do
19.05.
Fr
20.05.
Sa
21.05.
 
Donnerstag, 19.05.2022
Am Vormittag ist der Sonnenschein meist ungetrübt. Am Nachmittag bilden sich ein paar Quellwolken und hohe Schleierwolken ziehen durch. Einzelne lokale Regenschauer oder Gewitter sind am Nachmittag nicht ausgeschlossen. Die Temperatur beträgt in 1500 m morgens um 16 Grad, tagsüber bis 19 Grad. In 2500 m hat es um 10 Grad. Der Nordwestwind weht in freien Kammlagen in 2500 m mit rund 15 km/h im Mittel.
Freitag, 20.05.2022
Am Vormittag scheint meist die Sonne. Ab den Mittagsstunden bilden sich Quellwolken, aus denen sich am Nachmittag vor allem in den südlichen Gebirgszügen ein paar Regenschauer und Gewitter entladen. In 1500 m steigt die Temperatur von 17 auf 20 Grad, in 2500 m hat es um 11 Grad. In freien Lagen weht West- bis Südwestwind mit 10 bis 30 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 18.05.2022 um 09:30 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
MITGLIED werden
zur Anmeldung
Bild /rauris_wAssets/mixed/bilder/berichte/tour_schuhflicker_2009.jpg

Schuhflicker 2009

Schuhflicker am 26.9.09

Alpenvereins-Wanderung mit Paula

 

Heute Samstag, 26. September gehts um 8 Uhr von Rauris in Richtung Dorftgastein - mit Ziel "Schuhflicker".

 

Vom Hauserbauer weg, geht es teils auf Forststraßen und auf netten Steigen durch Wald und Almgebiete.

Erste Rast beim Arltörl, wo wir schon von weitem Schurl und seine Gruppe kommen hörten, welche mit der Fulseck-Seilbahn herauf fuhren.

Ein kleiner Tratsch und weiter geht's zum Gipfel, wo wir heute nicht die einzigen waren.

Bei guter Jause genießen wir den schönen rundum Blick und frohen Mutes geht es auf einer längeren Höhenwanderung teils durch Latschen zu den Paar-Seen.

Von nun an gehts bergab zur Paulbauer-Hütte, wo wir uns mit Radler, Speck- und Käsebrot, natürlich auch mit einem guten Schnapserl gestärkt haben und dann noch das letzte Stück Weg zum Hauserbauer. Schurl mit seiner Gruppe war schon da.

Mit einer guten Tasse Kaffe, Kuchen und Eisbecher haben wr den schönen Tag ausklingen lassen.

 

Trude Eder

Alpenverein-Mitglied

 

 

 

 

Hier die Fotos

http://www.alpenverein.at/rauris/Alben/2009/2009_08_26_Schuhflicker/index.php?navid=

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: