Logo Sektion Rauris

Sektion Rauris

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

Mi
29.06.
Do
30.06.
Fr
01.07.
 
Mittwoch, 29.06.2022
Am Mittwoch zeigt sich zunächst öfter die Sonne, in den Morgenstunden können aber noch nächtliche Schauer und auch Gewitterreste mitmischen. Bis Mittag bleibt es trocken. Quellwolken bringen aber zunehmend in höheren Lagen eingeschränkte Sichtverhältnisse. Später steigt das Schauer- und Gewitterrisiko dann doch erheblich an. Temperatur: In 1500 m tagsüber um 16 Grad, in 2500 m um 9 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Süd, anfangs mit 45 km/h, tagsüber nachlassend auf 5 km/h im Mittel.
Donnerstag, 30.06.2022
Am Donnerstag deutlich stabiler mit zu Beginn meist sonnigen Verhältnissen. An den Hängen und in höheren Bereichen entstehen aber bald Quellwolken, welche vorübergehend ein wenig die Sicht einschränken können. Das Schauer- und Gewitterrisiko ist wesentlich geringer. Temperatur: In 1500 m morgens um 17 Grad, tagsüber bis 20 Grad. In 2500 m um 12 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Süd mit rund 10 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 28.06.2022 um 10:52 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
MITGLIED werden
zur Anmeldung
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: