Logo Sektion Rauris

Tourenplanung (Planung und Vorbereitung von alpinen Unternehmungen)

Bergwetter Bayerische Alpen Ost, Österreichische Nordalpen

So
16.01.
Mo
17.01.
Di
18.01.
 
Sonntag, 16.01.2022
Auch der Sonntag ist von sonnigem und ruhigem Winterwetter geprägt. Bei tagsüber allmählich stärker werdendem Westwind bleibt es in der Höhe unverändert mild. Ab den Abendstunden zieht es aber von Norden her zu. Bis in der Früh schneit es dann am Alpennordrand verbreitet leicht bis in die Täler. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -4 und 5 Grad, in 2500 m zwischen -11 und 1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 35 km/h im Mittel.
Montag, 17.01.2022
Den ganzen Tag und die folgende Nacht über im Nordstau dichte aber flache Bewölkung aus der es zeitweise leicht schneien kann. Am meisten Schnee kommt am Dachstein mit bis zu 20 cm zusammen, sonst 5 bis 15 cm. Schneefallgrenze 700 Meter. Stürmischer Nordwestwind. Die Temperaturen liegen in 1500 m um -3 Grad, in 2500 m um -10 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 50 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.01.2022 um 11:46 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Sponsoren

Sponsoren
MITGLIED werden
zur Anmeldung
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: