Logo Österreichischer Alpenverein

Österreichischer Alpenverein

AlpenBayerische Alpen Ost, Nordalpen T, Sbg, OÖ

Bayerische Alpen Ost, Nordalpen T, Sbg, OÖ, 1.500 m

  • Bergwetter am Mittwoch, 21.04.2021

    Ein sehr sonniger Tag, bereits die Nacht wird ziemlich klar gewesen sein. Der Höhenwind hat von Nord über West Richtung Süd gedreht, dementsprechend ist es ein wenig milder. Die Stärke des Windes spielt aber weiterhin kaum eine Rolle. Nachmittags gibt es Quellwolken, da und dort schwache Schnee- und Graupelschauer bzw. unter etwa 1600-1800m Regenschauer. Wechselnd bewölkte Nacht auf Donnerstag. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 1 und 7 Grad, in 2500 m zwischen -5 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.

  • Bergwetter am Mittwoch, 21.04.2021

    Ein sehr sonniger Tag, bereits die Nacht wird ziemlich klar gewesen sein. Der Höhenwind hat von Nord über West Richtung Süd gedreht, dementsprechend ist es ein wenig milder. Die Stärke des Windes spielt aber weiterhin kaum eine Rolle. Nachmittags gibt es Quellwolken, da und dort schwache Schnee- und Graupelschauer bzw. unter etwa 1600-1800m Regenschauer. Wechselnd bewölkte Nacht auf Donnerstag. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 1 und 7 Grad, in 2500 m zwischen -5 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor West mit 10 km/h im Mittel.

    Bergwetter am Donnerstag, 22.04.2021

    Von Norden her verdichten sich noch im Laufe des Vormittags die Wolken und bald ziehen kräftige Schauer durch, Schnee fällt oberhalb von rund 1500 m. Die Schauer wechseln dabei rasch mit kurzen, sonnig aufgelockerten Phasen ab, die Sichten sind aber oft schlecht. Zum Abend hin wird es wieder trockener und die Wolken lockern überall auf. Mit lebhaftem Nordwestwind leichte Abkühlung. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -2 und 3 Grad, in 2500 m zwischen -8 und -3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 25 km/h im Mittel.

  • Bergwetter am Donnerstag, 22.04.2021

    Von Norden her verdichten sich noch im Laufe des Vormittags die Wolken und bald ziehen kräftige Schauer durch, Schnee fällt oberhalb von rund 1500 m. Die Schauer wechseln dabei rasch mit kurzen, sonnig aufgelockerten Phasen ab, die Sichten sind aber oft schlecht. Zum Abend hin wird es wieder trockener und die Wolken lockern überall auf. Mit lebhaftem Nordwestwind leichte Abkühlung. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -2 und 3 Grad, in 2500 m zwischen -8 und -3 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 25 km/h im Mittel.

    Ostalpen: Aussichten für Freitag, 23.04.2021

    Mit zunehmendem Hochdruckeinfluss bringt der Freitag im gesamten Ostalpenraum viel Sonnenschein und gute Sichten. Etwaige Restwolken wandeln sich in harmlose Quellwolken um, letztere bilden sich im Tagesverlauf vor allem entlang des südlichen Alpenrandes vermehrt. Es bleibt aber überall trocken. Bei teils lebhaftem Nordwestwind ist es vor allem in den nördlichen Ostalpen noch recht kühl, sonst bewegen sich die Temperaturen aber in Richtung Frühling.

  • Ostalpen: Aussichten für Freitag, 23.04.2021

    Mit zunehmendem Hochdruckeinfluss bringt der Freitag im gesamten Ostalpenraum viel Sonnenschein und gute Sichten. Etwaige Restwolken wandeln sich in harmlose Quellwolken um, letztere bilden sich im Tagesverlauf vor allem entlang des südlichen Alpenrandes vermehrt. Es bleibt aber überall trocken. Bei teils lebhaftem Nordwestwind ist es vor allem in den nördlichen Ostalpen noch recht kühl, sonst bewegen sich die Temperaturen aber in Richtung Frühling.

    Trend Ostalpen ab Samstag, 24.04.2021

    Der Samstag verspricht im Ostalpenraum neuerlich sonniges Bergwetter. Die Sichten sind verbreitet gut, nur im Westen und Süden bilden sich tagsüber ein paar harmlose Quellwolken. Etwas labiler und damit leicht schaueranfällig dürfte dann der Sonntag werden. Auch in der kommenden Woche geht es eher wechselhaft weiter gehen, nach einer vorübergehend deutlich milderen ersten Wochenhälfte sorgen weitere Störungszonen für Niederschläge und ein leichtes auf und ab der Temperaturen. Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.

  • Trend Ostalpen ab Samstag, 24.04.2021

    Der Samstag verspricht im Ostalpenraum neuerlich sonniges Bergwetter. Die Sichten sind verbreitet gut, nur im Westen und Süden bilden sich tagsüber ein paar harmlose Quellwolken. Etwas labiler und damit leicht schaueranfällig dürfte dann der Sonntag werden. Auch in der kommenden Woche geht es eher wechselhaft weiter gehen, nach einer vorübergehend deutlich milderen ersten Wochenhälfte sorgen weitere Störungszonen für Niederschläge und ein leichtes auf und ab der Temperaturen. Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.

  • Trend Ostalpen ab Samstag, 24.04.2021

    Der Samstag verspricht im Ostalpenraum neuerlich sonniges Bergwetter. Die Sichten sind verbreitet gut, nur im Westen und Süden bilden sich tagsüber ein paar harmlose Quellwolken. Etwas labiler und damit leicht schaueranfällig dürfte dann der Sonntag werden. Auch in der kommenden Woche geht es eher wechselhaft weiter gehen, nach einer vorübergehend deutlich milderen ersten Wochenhälfte sorgen weitere Störungszonen für Niederschläge und ein leichtes auf und ab der Temperaturen. Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.

  • Trend Ostalpen ab Samstag, 24.04.2021

    Der Samstag verspricht im Ostalpenraum neuerlich sonniges Bergwetter. Die Sichten sind verbreitet gut, nur im Westen und Süden bilden sich tagsüber ein paar harmlose Quellwolken. Etwas labiler und damit leicht schaueranfällig dürfte dann der Sonntag werden. Auch in der kommenden Woche geht es eher wechselhaft weiter gehen, nach einer vorübergehend deutlich milderen ersten Wochenhälfte sorgen weitere Störungszonen für Niederschläge und ein leichtes auf und ab der Temperaturen. Zuverlässigkeit der Prognose (hoch >80%, mittel 60-80%, tief <60%): mittel.

erstellt von der ZAMG Innsbruck für den Alpenverein am 20.04.2021 um 02:00 Uhr. Nächste Aktualisierung am 21.04.2021 gegen 16 Uhr.
searchicon houseicon mountainsicon mountainicon

Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: