Logo Österreichischer Alpenverein

Veranstaltungen aller Alpenvereins-Sektionen (Terminliste)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Unsere Alpen ... einfach schön!
Produkt des Monats
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://werner-mertz.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.generali.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.bergwelten.com/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at

Veranstaltungssuche

Veranstaltungen aller Alpenvereins-Sektionen

 

  • 'Seniorenwanderung Kreuttal'

    Seniorenwanderung Kreuttal

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    26.08.2020

    Treffpunkt: 8:15 Uhr Bhf. Floridsdorf

    Abfahrt: 8:35 Uhr nach Hautzendorf
    „G“ kleinere Runde (ca.9,5 km, 190 Hm)
    Schlusseinkehr


    weiter
  • 'Wanderwoche'

    Wanderwoche

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    26.08.2020 - 30.08.2020

    Genusswandern von Hütte zu Hütte in Osttirol, zwischen der Venedigergruppe und den Dolomiten.Route: Matrei - Zunigalm (N) - Zupalseehütte (N) - Lasörlinghütte (N) - eventuell Lasörling, 3098 m - Neue Reichenberger Hütte (N) - Ströden.Anforderungen/Tag: max. 1000 HM, max. 7 Std. Gehzeit

    weiter
  • 'Aufbaukurs Hochtour'

    Aufbaukurs Hochtour

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    27.08.2020 - 30.08.2020

    EINZIGARTIGER AUSBILDUNGSPUNKT FÜR ALPINE AUSBILDUNGEN

    Das Hochalpinzentrum inmitten der Glocknergruppe besticht durch seine besondere Lage, seinem tollen Blick auf den Großglockner und allen erdenklichen Übungsstationen für eine solide Hochtourenausbildung.


    ACHTUNG: die Teilnahme am Aufbaukurs ist nur nach bereits absolviertem Basiskurs möglich!

    Fotocredit: Csaba Szepfalusi

    weiter
  • 'Basiskurs Hochtour

    Basiskurs Hochtour "Komfort"

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    27.08.2020 - 30.08.2020

    AUSBILDUNG MIT HOTELKOMFORT IM HERZEN DER HOHEN TAUERN

    Vom bequem per Seilbahn erreichbaren Berghotel Rudolfshütte ist das Übungsgelände im Firn und auf den Gletschern der Granatspitz- und der Glocknergruppe bald erreicht.



    Fotocredit: Berghotel Rudolfshütte

    weiter
  • 'Familie am Fels'

    Familie am Fels

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    27.08.2020

    Ein erlebnisreicher Tag für alle! Kids und Eltern erfahren unter fachkundiger Anleitung, wie es geht. Beim Topropeklettern werden Eltern und Kinder im Umgang mit einem Sicherungsgerät vertraut gemacht. Sie bekommen von unseren Guides wertvolle Tipps bezüglich Partnercheck, Material und Klettertechnik. Ideal für Eltern, die ihre Kinder auch in der Kletterhalle beim Toprope sichern möchten. Des weiteren begehen wir den Mödlinger Klettersteig (B/C). Dabei legen wir spezielles Augenmerk darauf, wie man eine Klettersteigtour mit Kindern plant bzw. wie Sie Ihre Kinder während der Tour unterstützen können. Für das richtige Aufwärmen und einer kräftige Portion Spaß sorgen unsere ausgebildeten Guides.Geeignet für Kinder ab 7 Jahren.Termin passt nicht oder ist bereits ausgebucht? Kein Problem, auf Anfrage organisieren wir auch Wunschtermine!

    weiter
  • 'Kletter-Klassiker im Raum Wien'

    Kletter-Klassiker im Raum Wien

    Alpenverein Austria - zum Programm

    27.08.2020

    Zur Auswahl stehen:Wiener Steig:Ein Klassiker vom Hohe Wand Pionier Pfarrer Wildenauer erstbegangen 1911 und immer noch beliebt und lohnend! Fester Fels und nette, abwechslungsreiche Kletterstellen (Bosheitswandl, Wienerhöhle, Wienerplatte, ...). Lange (12 Seillängen), beeindruckende und landschaftlich reizvolle Felsfahrt mit vielen möglichen Varianten!Eichert Steig:Der neu eingerichtete, geputzte und markierte Eichert Steig mausert sich schön langsam auch zum Klassiker! Postl Grat:Der Postlgrat ist eine der lohnendsten "Felsfahrten" im 3. Grad auf der Hohen Wand und mit je nach Standplatzwahl bis zu 11 Seillängen durchaus lang! Für diese Schwierigkeit bietet er ausgesprochen kompakten Fels und kaum Gehgelände. In jeder Seillänge warten nette Kletterstellen und tolle Aussicht. Tiroler Steig:Ein Klassiker vom Hohe Wand Pionier Pfarrer Wildenauer erstbegangen um 1914 und einer der beliebtesten Anstiege auf die Hohe Wand. Am Wochenende meist überlaufen - wir steigen unter der Woche ein! Schöne Kletterstellen (denen man die Begehungszahlen durchaus ansieht - stört aber kaum!) unterbrochen von ein paar Gehstellen warten in dieser überraschend ausgesetzten Tour!

    weiter
  • 'Großvenediger 3.667 m'

    Großvenediger 3.667 m

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    28.08.2020 - 30.08.2020

    ÜBER DIE NEUE PRAGER HÜTTE AUF EINEN DER MARKANTESTEN GIPFEL DER OSTALPENDie "weltalte Majestät", wie der Großvenediger auch bezeichnet wird, ist ein Berg der Superlative. Er ist mit 3.667 m einer der höchsten und schönsten Gipfel Österreichs. Immer noch hält sich hartnäckig der Mythos, dass man von seinem Gipfel bis Venedig sehen kann. Geplanter Tourenablauf:1.Tag: Indiv. Anreise Matreier Tauernhaus 1.512 m - Aufstieg Neue Prager Hütte 2.796 m2.Tag: Aufstieg Großvenediger 3.667 m - Neue Prager Hütte 2.796 m3.Tag: Abstieg bis Matreier Tauernhaus 1.512 m - HeimreiseFotocredit: Csaba Szepfalusi

    weiter
  • 'MTB-Techniktraining Basic'

    MTB-Techniktraining Basic

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    28.08.2020

    Die Fahrtechnik auf angelegten Strecken steht im Fokus dieses Kurstrages.Wir werden den Uphill in der Trail Area Weidlingbach zum Aufwärmen nutzen und um den Einstieg der Trails zu erreichen.Nach einigen Aufwärmübungen werden wir uns mit der Technik in folgenden Bereichen beschäftigen:- Grundhaltung bzw. neutrale Haltung am Rad- richtiges Bremsen und Körperhaltung - Kurventechnik, gelenkte vs. gedrückte Kurve - SpringenDie Übungen werden an das Niveau der Gruppe angepasst und auf dem Flow bzw. Fun Trail stattfinden. Auf dem Trail selbst werden wir versuchen die richtige Technik anzuwenden und diese durch Feedback zu verbessern.Wer anschließend noch Lust hat ist herzlich zu ein paar gemeinsamen Abfahrten eingeladen.Beginn: ca. 14 UhrEnde: ca. 18 Uhr

    weiter
  • 'Wanderung'

    Wanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    28.08.2020 - 30.08.2020

    Route: Steinriesental - Riesachfälle - Preintalerhütte (N) - Klafferkessel - Greifenberg, 2615 m - Gollinghütte (N) - SteinriesentalAnforderungen im Auf- und Abstieg: 1200 HM

    weiter
  • 'Yoga & Wandern  - ABGESAGT'

    Yoga & Wandern - ABGESAGT

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    28.08.2020 - 30.08.2020

    Route: Bodenbauer (N) - Häuslalm - Sackwiesensee - Sonnschienhütte (N) - durch die Klamm - Grüner See - Tragöß.Am Freitagnachmittag, nach 16 Uhr, fahren wir gemeinsam mit dem Zug nach Bruck an der Mur. Von dort mit dem Taxi zum Bodenbauer, unserem ersten Ziel. Die Yoga-Abendsession nutzen wir zum Ankommen ins Wochenende und zum Kennenlernen, je nach Wetterlage eventuell auch im Freien.Den Samstag grüßen wir mit einer energetisierenden Yogaeinheit. Nach dem Frühstück gehen wir gemütlich über die Häuslalm und den Sackwiesensee 700 Höhenmeter bergauf in drei Stunden auf die Sonnschienalm. Wer noch Energien übrig hat, kann noch weitere 600 Höhenmeter auf den Ebenstein zurücklegen. Vor dem Abendessen genießen wir noch eine Faszien-Yogastunde und lassen den Abend auf der Alm harmonisiert und entspannt ausklingen. Die Nacht verbringen wir in der Sonnschienhütte.Am Sonntag grüßen wir die morgendliche Sonne auf der Hütte mit feinen Yogaübungen, bevor wir über die Sonnschienalm durch eine Klamm bis zum Grünen See wandern. Am Grünen See gibts eine Schaffenspause in der wunderbaren Natur und, wenn wir ein schönes Platzerl finden, schließen wir die Yogawanderung mit einer achtsamen Yogaeinheit inklusive kühlendem Zehenbad. Danach gehts nach Tragöß hinunter und mit dem Taxi zum Bahnhof. Sonntag legen wir 800 Höhenmeter bergab zurück. Gehzeit bis zu 4 Stunden.Yogalevel: Beginner und Erfahrene sind herzlich willkommen.

    weiter
  • 'Yogawanderung'

    Yogawanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    28.08.2020 - 30.08.2020

    Route: Bodenbauer (N) - Trawiestal - Trawiessattel - Voisthalerhütte (N) Fölzsattel Fölzklamm - Aflenz.Am Freitagnachmittag, nach 16 Uhr, fahren wir gemeinsam mit dem Zug nach Bruck an der Mur. Von dort mit dem Taxi zum Bodenbauer, unserem ersten Ziel. Die Yoga-Abendsession nutzen wir zum Ankommen ins Wochenende und zum Kennenlernen, je nach Wetterlage eventuell auch im Freien.Den Samstag grüßen wir mit einer energetisierenden Yogaeinheit. Nach dem Frühstück gehen wir gemütlich durch das Trawiestal auf den Trawiessattel. Optional können wir dort noch einen Gipfel mitnehmen. Abstieg zur Voisthalerhütte. Vor dem Abendessen genießen wir noch eine Faszien-Yogastunde und lassen den Abend auf der Alm harmonisiert und entspannt ausklingen. Die Nacht verbringen wir in der Voisthalerhütte.Am Sonntag grüßen wir die morgendliche Sonne auf der Hütte mit feinen Yogaübungen, bevor wir über den Fölzsattel durch eine Klamm bis zum Schwabenbartl wandern. In der Klamm gibts eine Schaffenspause in der wunderbaren Natur und, wenn wir ein schönes Platzerl finden, schließen wir die Yogawanderung mit einer achtsamen Yogaeinheit inklusive kühlendem Zehenbad. Entweder lassen wir uns vom Schwabenbartl mit dem Taxi abholen oder wir gehen nach Aflenz um mit dem Bus zum Bahnhof Kapfenberg zu fahren. Samstag und Sonntag stehen jeweils 1.000 Höhenmeter mit 3-4 Stunden Gehzeit am Programm.Yogalevel: Beginner und Erfahrene sind herzlich willkommen.

    weiter
  • 'Basic Felskletterkurs'

    Basic Felskletterkurs

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    29.08.2020 - 06.09.2020

    An den ersten beiden Tagen werden die Grundlagen erklärt und geübt, an den Tagen 3 + 4 steht die selbständige Umsetzung im Vordergrund.

    weiter
  • 'Basic Klettersteigkurs'

    Basic Klettersteigkurs

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    29.08.2020 - 30.08.2020

    Ziel: Einführung in das Begehen von gesicherten Klettersteigen bis Schwierigkeitsgrad C.

    weiter
  • 'Bergtouren und Wandern im Ländle'

    Bergtouren und Wandern im Ländle

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    29.08.2020 - 04.09.2020

    Urlaub dahoam: Bergerlebnisse im stillen RätikonDer Rätikon ist ein absolutes Paradies für Bergsportler, die gerne abseits der Massen unterwegs sind: Traumhafte Höhenwege, idyllische Gebirgsseen, hohe Passübergänge und mächtige Felswände sowie die Schesaplana, mit 2.965 m höchster Berg dieser Region, erwarten euch bei dieser Reise.Geplanter Reiseablauf:1. Tag: individuelle Anreise nach Feldkirch, Treffen mit unserem Guide, Besprechung der nächsten Tage, am Abend Nachtwächtertour durch Feldkirch2. Tag: Fahrt nach Nenzing, Transfer zum Nenzinger Himmel (1.358 m), Wanderung zur Pfälzer Hütte (2.108 m / 2,5-3 Std. / 800 Hm), am Nachmittag Bergtour auf den Naafkopf (2.571 m/2-2,5 Std./450 Hm)3. Tag: Bergtour Pfälzer Hütte - Schaflochsattel (2.713 m) - Schesaplana (2.965 m) - Totalphütte (2.385 m/6,5-7 Std./1.300 Hm)4. Tag: Wanderung Totalphütte - Lünserseealpe (2.000 m) - Verajöchli (2.330 m) - Lindauer Hütte (1.744 m/4-4,5 Std./500 Hm)5. Tag: Bergtour Lindauer Hütte - Mittlerer Turm (2.782 m) - Großer Turm (2.830 m) - Lindauer Hütte (1.744 m/5,5-6 Std./1.100 Hm)6. Tag: Bergtour Lindauer Hütte - Sulzfluh (2.818 m) - Tilisunahütte (2.211 m/5,5-6 Std./1.200 Hm)7. Tag: Wanderung Tilisunahütte - Latschau (994 m/3-3,5 Std./100 Hm), Fahrt nach Bludenz, individuelle Verlängerung oder Rückreise nach WienFotocredit: Dietmar Denger/Vorarlberg Tourismus GmbH

    weiter
  • 'Die Höhepunkte Sloweniens  - ABGESAGT'

    Die Höhepunkte Sloweniens - ABGESAGT

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    29.08.2020 - 06.09.2020

    Der Minikontinent Slowenien ist ein Land der Superlative!Majestätische Berge, tiefe Täler und Schluchten, glasklare Bergseen und gewaltige Höhlensysteme sowie imposante Festungen, historische Städte und der schönste Fluss Europas vereinen sich hier auf engstem Raum. Bei dieser Reise besteigen wir den Grintovec, mit 2.558 m höchster Berg der Steiner Alpen sowie den Triglav, mit 2.865 m das Dach Sloweniens.Geplanter Reiseablauf:1. Tag: Fahrt von Wien via Graz und Eisenkappel über den Paulitschsattel ins Logartal2. Tag: Wanderung durch das wunderschöne Logar Tal zur Frischaufov Dom (1.396 m); optional: Besteigung des Ledinski Vrh (2.108 m)3. Tag: Fahrt nach Kamniska Bistrica, Aufstieg zur Cojzova Hütte (1.791 m)4. Tag: Besteigung des Grintovec (2.558 m) über den Normalweg, Abstieg auf demselben Weg, Weiterfahrt nach Bled5. Tag: Tag zur freien Verfügung (z.B. Besichtigung von Bled, Vintgar-Klamm, Wocheiner See, etc.)6. Tag: Tagestour Triglav Nationalpark (z.B. Sieben-Seen-Tal oder Höhenwanderung am Vogel)7. Tag: Fahrt Fahrt nach Rudno Pojle, Aufstieg via Vodnikov Dom zur Dom Planika (2.401 m)8. Tag: Besteigung des Triglav (2.864 m), Abstieg wie Aufstieg, Rückfahrt nach Bled9. Tag: Rückfahrt nach WienFotocredit: IfeelSlovenia

    weiter
  • 'FENSTERALM 1642m bei Übelbach.'

    FENSTERALM 1642m bei Übelbach.

    Sektion Voitsberg

    29.08.2020

    Von der Almhütte Plotscherbauer geht es über Wiesen- und Waldwegen wanderung 
    auf die Fensteralm im Gleinalmgebiet.


    weiter
  • 'FENSTERALM 1642m bei Übelbach.'

    FENSTERALM 1642m bei Übelbach.

    Sektion Voitsberg

    ALPINTeam
    29.08.2020

    Von der Almhütte Plotscherbauer geht es über Wiesen- und Waldwegen wanderung  auf die Fensteralm im Gleinalmgebiet.

    weiter
  • 'Familien-Kletterkurs Peilstein'

    Familien-Kletterkurs Peilstein

    Alpenverein Gebirgsverein - zum Programm

    29.08.2020 - 30.08.2020

    Der Peilstein – ein familienfreundliches Klettergebiet

     

    Für Eltern und deren Kinder ab 7 Jahren ermöglichen wir einen lehrreichen und spannenden Kletterkurs am Peilstein. Dabei werden die wichtigsten Sicherungs- und Klettertechniken für leichte Klettertouren vermittelt, Hauptaugenmerk legen unsere staatlich geprüften Bergführer auf die speziellen Aspekte rund um das Klettern mit Kindern.


    weiter

Ankündigungen des Hauptvereins

 

    Keine Veranstaltung gefunden