Logo Österreichischer Alpenverein

Alpenverein tauft "Karl-Handl-Steig" am Hohen Riffler (Presseinfo)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Noch versichert?
Produkt des Monats November
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.prefa.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.handltyrol.at/xxl/_lang/de/index.html
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.mercedes-benz.at/bergwald
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com

Alpenverein tauft "Karl-Handl-Steig" am Hohen Riffler

Handl Tyrol unterstützt die Sanierung der Edmund-Graf-Hütte zum Dank wurde Karl Handl ein Steig auf seinen Hausberg gewidmet.

Der Erhalt der alpinen Infrastruktur bedeutet einen hohen Arbeitsaufwand für den Alpenverein und wäre ohne finanzielle Unterstützung kaum denkbar. Mit einer großzügigen Spende leistete nun der Unternehmer Karl Handl einen wichtigen Beitrag und beteiligte sich an der Sanierung der Edmund-Graf-Hütte. Rechtzeitig zu seinem 65. Geburtstag überraschte ihn deshalb die OeAV-Sektion Touristenklub Innsbruck mit einem außergewöhnlichen Geschenk: Mit dem frisch beschilderten "Karl-Handl-Steig" und einem zünftigen Fest sagte der Alpenverein Danke für das Engagement seines Gönners.

Pressetext


     
Die offizielle Einweihung des "Karl-Handl-Steigs" (v.r.n.l.: Ulrike Hell und Fedor Celigoj, Vorsitzende der OeAV Sektion TK Innsbruck, OeAV Vizepräsident Walter Wegscheider, OeAV Generalsekretär Robert Renzler, Karl Handl, Handl Tyrol Geschäftsführer Josef Wechner, OeAV Hütten- und Wegewart Günther Wohlfahrt und Waldemar Lindner, Finanzreferent der OeAV-Sektion TK Innsbruck).
Foto: OeAV/M.Melcher.
Walter Wegscheider, Alpenvereins-Vizepräsident und Fedor Celigoj, 1. Vorsitzender der OeAV Sektion TK Innsbruck, übergeben das Schild zum "Karl-Handl-Steig" an den Tiroler Unternehmer.
Foto: OeAV/M.Melcher
Bei zünftiger Musik wurde der "Karl-Handl-Steig" feierlich erstbegangen.
Foto: OeAV/M.Melcher