Logo Österreichischer Alpenverein

Umweltgütesiegel 2017 (21.10.2017 - Umweltgütesiegel für St. Pöltner Hütte)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Noch versichert?
Produkt des Monats November
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.mercedes-benz.at/bergwald
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.handltyrol.at/xxl/_lang/de/index.html
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.prefa.at/

Umweltgütesiegel 2017

Die St. Pöltner Hütte wurde für ihren vorbildhaften Umweltschutz ausgezeichnet

Foto: Alpenverein/N.Lang
Foto: Alpenverein/N.Lang

[21.10.2017] Um das Engagement im Bereich Umweltschutz zu fördern, wird seit 1996 das Umweltgütesiegel für Alpenvereinshütten verliehen. Dieses zeichnet Sektionen und Hüttenwirtsleute für ihre ökologisch vorbildliche Arbeit aus.

In diesem Jahr konnte eine weitere Schutzhütte des Österreichischen Alpenvereins (ÖAV) die strengen Vorgaben erfüllen. Die Eigentümersektion und der Pächter der St. Pöltner Hütte durften das begehrte Umweltgütesiegel am 21. Oktober im Rahmen der Hauptversammlung des Österreichischen Alpenvereins in Kufstein entgegennehmen.

gesamter Pressetext zum Download (.doc)      

Alle seit 1996 ausgezeichneten Hütten auf einen Blick

Alle seit 1996 ausgezeichneten ÖAV-Hütten auf einen Blick

Kriterien für die Verleihung des Umweltgütesiegels


Bildmaterial zum Download

Kostenfreie Verwendung der Bilder im Rahmen der Berichterstattung sowie unter Anführung des entsprechenden Bildnachweises. Kontakt: presse@alpenverein.at

Download via Rechtsklick > "Grafik speichern unter"

St. Pöltner Hütte (Foto: Alpenverein/N.Lang)zoom

St. Pöltner Hütte (2.481m), auf der Passhöhe des Felbertauern  im Nationalpark Hohe Tauern (S)

Alpenverein St. Pölten

Foto: Alpenverein/Norbert Lang

St. Pöltner Hütte (Foto: Alpenverein/N.Lang)zoom

St. Pöltner Hütte (2.481m), auf der Passhöhe des Felbertauern  im Nationalpark Hohe Tauern (S)

Alpenverein St. Pölten

Foto: Alpenverein/Norbert Lang

St. Pöltner Hütte (Foto: Alpenverein/N.Lang)zoom

St. Pöltner Hütte (2.481m), auf der Passhöhe des Felbertauern  im Nationalpark Hohe Tauern (S)

Alpenverein St. Pölten

Foto: Alpenverein/Norbert Lang

 
Das Team der St. Pöltner Hütte (links Christian Gebath vom Alpenverein St. Pölten) mit Alpenvereinspräsident Andreas Ermacora (2.v.r.) und Vizepräsident Helmut Ohnmacht (Foto: ÖAV/Gerold Benedikter)zoom
Das Team der St. Pöltner Hütte (links Christian Gebath vom Alpenverein St. Pölten) mit Alpenvereinspräsident Andreas Ermacora (2.v.r.) und Vizepräsident Helmut Ohnmacht (Foto: ÖAV/Gerold Benedikter)