Logo Österreichischer Alpenverein

Lawinengefahr – Erfahrung allein ist zu wenig! (09.01.2015 - Lawinengefahr – Erfahrung allein ist zu wenig!)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Produkt des Monats März
Kletter-WM 2018 in Innsbruck
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.mercedes-benz.at/bergwald
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.prefa.at/

Lawinengefahr – Erfahrung allein ist zu wenig!

Empfehlungen und Ausbildung des Alpenvereins für den Schneesport im freien Skiraum

Lawinengefahr - Risiko richtig einschätzen mit einem Kurs und den 10 Empfehlungen des Alpenvereins (Foto: ÖAV/M. Larcher)zoom

Erhebliche Lawinengefahr herrscht derzeit in ganz Österreich. Beinahe täglich erreichen uns Meldungen von Lawinenunfällen, in die auch erfahrene Personen involviert sind. Der Österreichische Alpenverein (ÖAV) appelliert daher an die Bergsportler, in einem fundierten Kurs das Know-how zu erwerben, um ihr persönliches Risiko im freien Skiraum zu minimieren. Mit seinen 10 Empfehlungen liefert der ÖAV eine kompakte und anschauliche Checkliste, die Risiken im freien Gelände verringert – insbesondere das Risiko, von einer Lawine erfasst zu werden.

gesamter Pressetext zum Download (.doc)

 

Bildmaterial zum Download

Kostenfreie Verwendung der Bilder im Rahmen der Berichterstattung sowie unter Anführung des entsprechenden Bildnachweises.

 Skitour - OeAV / M.Larcher Skitour - OeAV / M.Larcher Skitour - OeAV / M.Melcher

Die 10 Empfehlungen des Alpenvereins sollen zu einem sicheren Vergnügen abseits der Pisten beitragen.
Foto: ÖAV/Michael Larcher

Die 10 Empfehlungen des Alpenvereins sollen zu einem sicheren Vergnügen abseits der Pisten beitragen.
Foto: ÖAV/Michael Larcher

Die 10 Empfehlungen des Alpenvereins sollen zu einem sicheren Vergnügen abseits der Pisten beitragen.
Foto: ÖAV/Monika Melcher